Aktuelles

 
  • 28.02.2019  NRD.de Kunst ist Himmel und Erde

    Kunst ist Himmel und Erde

    Mörfelden. - Mit einer Ausstellung im eigenen Haus beging der Wohnverbund Mörfelden das zehnjährige Bestehen der Kunstgruppe „Ein ägyptischer Vogel“. Auf 15 Künstler*innen ist die Gruppe inzwischen angewachsen, die sich wöchentlich donnerstags zum Malen trifft, begleitet von den Kunst-Assistentinnen Anna Joosten und Adelina Fast.

  • 27.02.2019  NRD.de Ist die Werkstatt-Arbeit so, wie wir sie uns wünschen? Rheinhessen-Werkstatt befragt Beschäftigte

    Ist die Werkstatt-Arbeit so, wie wir sie uns wünschen? Rheinhessen-Werkstatt befragt Beschäftigte

    Wörrstadt. - Mit einem Aktionstag fand in der Rheinhessen-Werkstatt in Wörrstadt am Mittwoch, 20. Februar, der Auftakt zu einer umfangreichen Befragung der Beschäftigten statt.

  • 21.02.2019  NRD.de Der dringend benötigte Wohnraum rückt näher

    Der dringend benötigte Wohnraum rückt näher

    Mühltal. - Die NRD begrüßt die aktuelle Entscheidung des VGH Kassel, der den vorläufigen Planungsstopp für das Wohngebiet Dornberg aufgehoben hat.

  • 05.02.2019  NRD.de „Mein Kind soll glücklich sein, aber auch rechnen lernen“

    „Mein Kind soll glücklich sein, aber auch rechnen lernen“

    Mühltal.- Sehr gut besucht war der Tag der offenen Tür in der Wichernschule mit den Förderschwerpunkten geistige, körperlich-motorische Entwicklung und Lernen am Samstag, den 2. Februar. Zwischen 9 und 12 Uhr fanden viele Interessent*innen den Weg in die Schule, die in diesem Jahr auch ihr 50-jähriges Bestehen feiert.

  • 01.02.2019  NRD.de "Wir sind Ermöglicher von guten Ideen"

    "Wir sind Ermöglicher von guten Ideen"

    Ziel erreicht: Aktion Mensch besuchte die NRD am Ende des Förderprojekts „Umwandlung der Großeinrichtung“

  • 01.02.2019  NRD.de Zehn Jahre Kunstgruppe "Ein Ägyptischer Vogel"

    Zehn Jahre Kunstgruppe "Ein Ägyptischer Vogel"

    Die Kunstgruppe "Ein ägyptischer Vogel" im NRD-Wohnverbund Mörfelden wird 10 Jahre alt. Das Jubiläum wird am 18. Februar gefeiert. Außerdem gibt es in diesem Jahr drei Ausstellungen in Mörfelden, Walldorf und Groß-Gerau.

  • 30.01.2019  NRD.de NRD-Großküche in Rheinland-Pfalz veranstaltet gemeinsamen Workshop mit Kunden

    NRD-Großküche in Rheinland-Pfalz veranstaltet gemeinsamen Workshop mit Kunden

    Jugenheim. - Die Großküche der NRD veranstaltete am Dienstag, 29. Januar, einen Workshop unter dem Titel "Gesundes Mittagessen in Schule und Kita". Dazu eingeladen waren alle Kunden der Küche - sprich viele Schulen und Kitas aus der Region. Der persönliche Austausch dazu mit dem Küchen-Team stieß auf großes Interesse und viele waren der Einladung gefolgt.

  • 29.01.2019  NRD.de Ziegenhof „Weiße Hube“ in Bad-König bietet Arbeit für Menschen mit Behinderung

    Ziegenhof „Weiße Hube“ in Bad-König bietet Arbeit für Menschen mit Behinderung

    Auf dem Biohof "Weiße Hube" in Bad König/ Momart wird Ziegenmilch in Bioland-Qualität verarbeitet. Der Hof bietet auch Menschen mit Behinderung einen Arbeitsplatz. Und die NRD sucht aktuell eine Fachkraft zu deren Betreuung.

  • 25.01.2019  NRD.de Social Sponsoring Initiative PEAK98 besucht NRD Wichernschule

    Social Sponsoring Initiative PEAK98 besucht NRD Wichernschule

    Die PEAK-Firmengruppe unterstützt mit ihrer Social Sponsoring Initiative PEAK98 bei jedem Heimspiel des Fussballklubs SV Darmstadt 98 eine soziale Organisation in der Region. Anfang vergangenen Jahres kamen über 8.000 Euro für die Wichernschule zusammen. Davon konnte die Schule iPads für Schüler*innen kaufen, die nicht oder nur eingeschränkt verbal kommunizieren können. Die Geschäftsführer Ines Dohmann und Uwe Wilhelm haben die Wichernschule besucht, um sich vor Ort anzusehen, was die Unterstützung bewirkt hat.

  • 18.01.2019  NRD.de 1-2 Zimmer-Wohnung für Betreutes Wohnen im Odenwald gesucht

    1-2 Zimmer-Wohnung für Betreutes Wohnen im Odenwald gesucht

    Erbach. - Für unser Betreutes Wohnen suchen wir dringend eine kleine 1-2 Zimmer-Wohnung in Erbach, Michelstadt oder Bad König.

Kontakt

© Stiftung Nieder-Ramstädter Diakonie
Pressestelle
Bodelschwinghweg 5
64367 Mühltal

06151 / 149-2525

presse@nrd.de

Inhalt rechts für den Bereich Aktuelles

Andreas Nink

Leiter Kommunikation und Fundraising
Inhalt rechts für den Bereich Aktuelles

Marlene Broeckers

Pressereferentin
Inhalt rechts für den Bereich Aktuelles

Philine Steeb

Online-Managerin
Inhalt rechts für den Bereich Aktuelles

Hanna Ashour

Referentin für Kommunikation

Jetzt Spenden

Menschen mit Behinderung brauchen Ihre Hilfe!

Social Media Kanäle der NRD

Aus dem NRD-Blog

  • 08.04.2019  |  Marlene Broeckers Bunter Hund mit gutem Herzen

    Im Mai wird Willi Klein seinen 69. Geburtstag feiern, und zwar in Offenbach. Dorthin ist er Mitte März umgezogen. 1976 kam der gebürtige Darmstädter in die NRD, seitdem ist er viermal umgezogen. „Es mal wieder so weit, der Willi braucht Tapetenwechsel“, meint sein BruderKlaus-Dieter Klein, der zugleich sein gesetzlicher Betreuer ist. „Na ja, es sind ja auch schon über zehn Jahre“. Kurz vor dem Umzug sprach Marlene Broeckers in seinem Apartment im Wohnverbund Mörfelden mit Willi Klein.

  • 21.03.2019  |  Claudia Haber-Streichert "Mein Plan" will gelebt werden

    450 Mitarbeitende in der NRD lernen "Mein Plan". "Mein Plan" heißt das neue Konzept, das in der NRD in Zukunft für die sogenannte "personenzentrierte Planung" verwendet wird. Ziel des Konzepts: Den Menschen selbst in den Mittelpunkt zu stellen. Der Auftrag der NRD-Mitarbeitenden dabei ist es, den Klienten darin zu unterstützen, sein Leben nach seinen Träumen, Wünschen und Zielvorstellungen zu gestalten.

  • 19.03.2019  |  Marlene Broeckers Bundesteilhabegesetz: Was bedeutet Grundsicherung?

    Das Bundesteilhabe-Gesetz (BTHG) ist seit zwei Jahren in Kraft und wird schrittweise umgesetzt. Ab 2020 gilt eine wichtige Veränderung, auf die sich die NRD schon jetzt vorbereitet: die Trennung der Hilfe-Arten in Fachleistung und Grundsicherung.

 
  • 20.06.2017 Inklusion...

    ... heißt für mich, dass alle teilhaben. Es muss nicht immer alles perfekt sein, damit behinderte Menschen teilhaben können. Statt einer Super-Rampe tut es auch ein Stück Sperrholz. Und wenn das auch fehlt, kann man mich auch gerne mal über die Schulter werfen und irgendwo hinein tragen.

    Inklusion...
    Tobias Koch
Stiftung Nieder-Ramstädter Diakonie

© Stiftung Nieder-Ramstädter Diakonie
Bodelschwinghweg 5  -  64367 Mühltal  -  Tel.: (06151) 149-0  -  Fax: (06151) 144117  -  E-Mail: info@nrd.de

Folgen Sie uns auf dem NRD-Blog