Aktuelles

 
  • 01.10.2020  NRD.de Öffentlicher Bücherschrank vor dem inklusiven Familienzentrum in Bensheim

    Öffentlicher Bücherschrank vor dem inklusiven Familienzentrum in Bensheim

    Unser inklusives Familienzentrum in Bensheim hat einen öffentlichen Bücherschrank vor seinem Eingang aufgestellt. Dort kann jeder vorbeikommen und sich Bücher herausnehmen oder hineinlegen.

  • 23.09.2020  NRD.de Bürgermeister für einen Nachmittag

    Bürgermeister für einen Nachmittag

    Wie sieht der Arbeitsalltag eines Bürgermeisters aus? Das konnte Robin Hennemann jetzt im Rahmen der Aktion „Schichtwechsel“ in Erfahrung bringen. Nachdem Markus Conrad, Bürgermeister der Verbandsgemeinde Wörrstadt, am 18. September in der Rheinhessen-Werkstatt war und einige Stunden im neuen Bereich „Service inklusiv, mobil vor Ort“ mitgearbeitet hatte, machte Robin Hennemann am 22. September den Gegenbesuch. Nach drei Stunden im Rathaus stellte er fest: Bürgermeister sein – das ist ein guter Job.

  • 18.09.2020  NRD.de "Schichtwechsel" in der Rheinhessen-Werkstatt

    "Schichtwechsel" in der Rheinhessen-Werkstatt

    Am 17. September fand die bundesweite Aktion „Schichtwechsel“ statt, die zum wiederholten Male von der „Bundesarbeitsgemeinschaft Werkstätten für behindert Menschen e. V.“ initiiert wurde. Auch die Rheinhessen-Werkstatt der NRD in Wörrstadt war mit dabei und hatte einen Tauschpartner zu Gast. Markus Conrad, Bürgermeister der VG Wörrstadt hatte sich Zeit genommen und in einem der Arbeitsbereiche mit angepackt. Im Gegenzug wird einige Tage später Robin Hennemann in den Arbeitsbereich des Bürgermeisters reinschauen.

  • 16.09.2020  NRD.de NRD nimmt an Spendenaktion des Drogeriemarkts dm teil

    NRD nimmt an Spendenaktion des Drogeriemarkts dm teil

    Die Stiftung Nieder-Ramstädter Diakonie nimmt in diesem Jahr als Projektpartner bei einer bundesweiten Spendenaktion der Drogeriemarktkette dm teil. Die Erlöse kommen dem Wohnverbund der NRD in Wörrstadt zugute.

  • 07.09.2020  NRD.de Tagesförderstätte in Wallertheim wieder für alle geöffnet

    Tagesförderstätte in Wallertheim wieder für alle geöffnet

    Nach rund einem halben Jahr Pause aufgrund der Corona-Pandemie ist seit dem 1. September auch die Tagesförderstätte der NRD im rheinland-pfälzischen Wallertheim wieder für alle Klient*innen geöffnet. Unter Einhaltung bestimmter Regelungen können nun auch sie wieder ihrer gewohnten Tagesstruktur nachgehen.

  • 07.09.2020  NRD.de NRD-Herbstbasar setzt wegen Corona 2020 aus

    NRD-Herbstbasar setzt wegen Corona 2020 aus

    Der Herbstbasar der Stiftung Nieder-Ramstädter Diakonie, der traditionell am ersten Sonntag im November auf dem NRD-Gelände in Mühltal stattfindet, wird dieses Jahr ausgesetzt.

  • 25.08.2020  NRD.de Berufsbildungsbereich in Mühltal verabschiedet zwölf Absolventen

    Berufsbildungsbereich in Mühltal verabschiedet zwölf Absolventen

    Ganz anders als sonst, aber trotzdem liebevoll gestaltet war die diesjährige Abschlussfeier für die Absolvent*innen des Berufsbildungsbereiches (BBB) in Mühltal. Leider konnte corona-bedingt nur eine begrenzte Anzahl an Mitarbeitenden, Betreuer*innen und Angehörigen teilnehmen. Und auch in anderer Hinsicht war Corona während der vergangenen Monate eine echte Herausforderung für alle Beteiligten.

  • 17.08.2020  NRD.de Darmstadt lief und lief und lief… – für die NRD Wichernschule

    Darmstadt lief und lief und lief… – für die NRD Wichernschule

    Viele unserer Projekte lassen sich nur über Spenden und Fördermittel realisieren. Umso großartiger ist es, wenn jemand an uns denkt und eigeninitiativ eine Spendenaktion für uns ins Rollen bringt. Genau das hat der Darmstädter Lauf-Treff zu seinem 45-jährigen Bestehen getan.

  • 10.08.2020  NRD.de NRD Kunstwerkstatt in Mühltal nimmt am 19. September 2020 an den Tagen der offenen Ateliers teil

    NRD Kunstwerkstatt in Mühltal nimmt am 19. September 2020 an den Tagen der offenen Ateliers teil

    Der diesjährige „Kultursommer Südhessen“ findet vom 20. Juni bis 15. November 2020 statt. Im Rahmen dieser Veranstaltungsreihe gibt es wieder die „Tage des offenen Ateliers“, an denen auch unsere Kunstwerkstatt in Mühltal teilnimmt.

  • 31.07.2020  NRD.de Bewohner*innen in Dreieich-Sprendlingen freuen sich über neuen Sonnenschirm

    Bewohner*innen in Dreieich-Sprendlingen freuen sich über neuen Sonnenschirm

    Rechtzeitig zum Hochsommer konnten sich die Bewohner*innen in Dreieich-Sprendlingen über einen neuen Sonnenschirm freuen, der dank großzügiger Spenden angeschafft werden konnte.

Kontakt

© Stiftung Nieder-Ramstädter Diakonie
Pressestelle
Bodelschwinghweg 5
64367 Mühltal

06151 / 149-2525

presse@nrd.de

Inhalt rechts für den Bereich Aktuelles

Marlene Broeckers

Pressereferentin
Inhalt rechts für den Bereich Aktuelles

Philine Steeb

Online-Managerin
Inhalt rechts für den Bereich Aktuelles

Hanna Bergmann

Referentin für Kommunikation

Jetzt Spenden

Menschen mit Behinderung brauchen Ihre Hilfe!

Social Media Kanäle der NRD

Aus dem NRD-Blog

  • 16.04.2021  |  Mathias Deutsch „Vronis Brot“ wird in Mörfelden gemixt

    Unsere Tagesstätte in Mörfelden hat einen neuen Kunden: „givtback“ ist ein neuer Online-Shop für Geschenk- und Dekorationsartikel, der im Oktober 2020 in München an den Start ging. Alle Produkte stammen aus sozialen Einrichtungen, in denen Menschen mit Behinderungen, Geflüchtete oder junge Mütter tätig sind. Gründerin Anna-Lena Rehm wurde im Internet auf die Brot-Backmischungen der Tagesstätte Mörfelden aufmerksam und fragte an, ob eine Zusammenarbeit trotz widriger Pandemie-Bedingungen möglich sei. Inzwischen haben die NRD’ler 280 Backmischungen an givtback ausgeliefert.

  • 09.04.2021  |  Marlene Broeckers So normal wie möglich durch die Krise

    Teilhabe ermöglichen trotz Pandemie – diese Aufgabe beschäftigt die NRD-Kolleg*innen in der Betreuung tagtäglich. Wie gelingt Teilhabe in einem Bereich mit Intensivbetreuung? Wie kommen Klient*innen, die kognitiv nicht in der Lage sind, den Grund für Einschränkungen zu verstehen, mit den Begrenzungen zurecht, die nun schon seit einem Jahr gelten? NRD bewegt! sprach darüber mit Gernot Grünig, der gemeinsam mit Rebecca Schmötzer das Team in der Hofreite Reinheim-Ueberau leitet.

  • 31.03.2021  |  Marlene Broeckers „Jeder von uns ist für alles zuständig“

    Pflegeheime sind durch die Corona-Pandemie stärker als je zuvor in den öffentlichen Blick gerückt. Angst vor Infektionen in stationären Einrichtungen und Sorge um die Einsamkeit der Älteren im Lockdown prägten die Nachrichten und Inhalte in den sozialen Medien. 9.000 Pflegekräfte haben 2020 ihren Job gekündigt. Trotz alledem sind die Mitarbeitenden im Haus am Fliednerplatz in Nieder-Ramstadt engagiert bei der Arbeit. Das Haus der NRD Altenhilfe in Mühltal gehört zu den wenigen Pflege-Einrichtungen im Landkreis Darmstadt-Dieburg, die die Pandemie bislang ohne Infektion überstanden haben. Und die Demenz-Gemeinschaft in der kleinen Einrichtung mit 48 Plätzen ist besonderer Beachtung wert.

 
  • 14.12.2017 Inklusion ...

    ... heißt für mich Integration von Menschen nicht nur ins Arbeitsleben, sondern in das gesellschaftliche Leben insgesamt. Vorangetrieben wird diese Entwicklung, wenn Menschen mit Behinderung möglichst überall sichtbar werden. 

    Inklusion ...
    Sonja Hauke,
    Personalleitung Caparol, Ober-Ramstadt
Stiftung Nieder-Ramstädter Diakonie

© Stiftung Nieder-Ramstädter Diakonie
Bodelschwinghweg 5  -  64367 Mühltal  -  Tel.: (06151) 149-0  -  Fax: (06151) 144117  -  E-Mail: info@nrd.de

Folgen Sie uns auf dem NRD-Blog