Aktuelles

 
  • 18.12.2013  NRD.de Wurzelwerk muss Ende 2014 seine Arbeit einstellen

    Das Wurzelwerk - Gesellschaft für Arbeit und Umwelt mbH muss Ende 2014 seine Arbeit einstellen trotz erfolgreicher jahrzehntelanger Arbeit. Die Gründe sind drastische Mittelkürzungen aufgrund der Arbeitsmarktreform und mangelnde Zuweisung von arbeitslosen Menschen durch die zuständigen Behörden.

  • 12.12.2013  NRD.de SV Darmstadt 98 verkauft Strohengel der NRD

    SV Darmstadt 98 verkauft Strohengel der NRD

    Die "Darmstädter Lilien" verkaufen Strohengel, die die NRD erstellt hat, als Weihnachtsartikel für Fans - in Anspielung auf Dominik, Stroh-Engel, einen prominenten Spieler dre "Lilien".

  • 05.12.2013  NRD.de Neue Angebote 2014 zur Familienunterstützung erhältlich / Integrative Kurse, Freizeiten und Betreuungsangebote

    Ob Kletter-, Schwimm- oder Fahrradkurs, Betreuung oder Ferienfreizeit: Das neues Programmheft 2014 des Familienunterstützenden Dienstes (FuD) der Stiftung Nieder-Ramstädter Diakonie (NRD) bietet eine Vielfalt an Freizeit- und Unterstützungsangeboten für Kinder und Jugendliche mit und ohne Behinderung.

  • 05.12.2013  NRD.de Neue Angebote für Freizeit, Bildung und Beratung / 5 Jahre Ambulante Dienste Bergstraße der NRD in Bensheim

    Die Ambulanten Dienste Bergstraße der Stiftung Nieder-Ramstädter Diakonie bieten seit fünf Jahren ein vielfältiges ambulantes Unterstützungsangebot für Familien und deren Angehörige mit Beeinträchtigung. Seit 2011 gibt es ergänzend den Familienunterstützenden Dienst in Mörlenbach.

  • 05.12.2013  NRD.de NRD Betrieb GmbH übernimmt Kulturkantine in Centralstation

    Die NRD Betrieb GmbH wird ab 1. Januar 2014 den Gastronomie-Bereich der Centralstation in Darmstadt übernehmen. Die zwölf Mitarbeitenden, von denen sechs eine Beeinträchtigung haben, werden in Form eines anerkannten Integrationsbetriebes weiter beschäftigt. Auch das bewährte Konzept wird weitergeführt.

  • 01.11.2013  NRD.de Neue Nachbarn in der Heimstättensiedlung

    Ein Infoabend im Gemeindesaal der Matthäusgemeinde

  • 24.10.2013  NRD.de Wohnhaus für Menschen mit Behinderung und Kita unter einem Dach

    Erster Spatenstich für inklusives Projekt der NRD in Ober-Ramstadt

  • 08.10.2013  NRD.de Reges Interesse am Fachgartenmarkt der NRD

    Die NRD-Tochter, NRD Betrieb GmbH, präsentierte auf dem Herbstfest in Mühltal das Konzept des ersten Fachgartenmarktes in Mühltal. Schöne Pflanzen, eine leckere Suppe und Infos zogen viele Interessenten an den Stand. Der Markt soll Ende 2014 in der Rheinstraße in Nieder-Ramstadt eröffnet werden.

  • 27.09.2013  NRD.de NRD-Kita in Mühltal bietet jetzt 40 U3-Plätze an

    NRD-Kita in Mühltal bietet jetzt 40 U3-Plätze an

    Die Kita „Farbenfroh“ der NRD wurde erweitert und bietet seit September 40 Plätze für Kinder unter drei Jahren an. Damit erreicht die Gemeinde eine Betreuungsquote für Kleinkinder in Mühltal von 41 Prozent. Die Kita nutzt attraktive Angebote der NRD auf ihrem Gelände in Mühltal.

  • 26.09.2013  NRD.de Wenn der Minister seinen Hut zieht vor der NRD

    Auf der Jubiläumsfeier zum 20jährigen Bestehen der Rheinessen-Werkstatt (RHW) in Wörrstadt würdigten Politiker die Arbeit und das Konzept der Werkstatt. Zahlreiche Gäste aus Unternehmen und Institutionen der Umgebung sowie Angehörige und interessierte Bürger nahmen am bunten Fest teil.

Kontakt

© Stiftung Nieder-Ramstädter Diakonie
Pressestelle
Bodelschwinghweg 5
64367 Mühltal

06151 / 149-2525

presse@nrd.de

Inhalt rechts für den Bereich Aktuelles

Marlene Broeckers

Pressereferentin
Inhalt rechts für den Bereich Aktuelles

Philine Steeb

Online-Managerin
Inhalt rechts für den Bereich Aktuelles

Hanna Bergmann

Referentin für Kommunikation

Jetzt Spenden

Menschen mit Behinderung brauchen Ihre Hilfe!

Social Media Kanäle der NRD

Aus dem NRD-Blog

  • 04.05.2021  |  Marlene Broeckers Duales Studium ist „nicht ohne“

    20 Stunden pro Woche im Kinderhort arbeiten, 20 Stunden studieren, abends und am Wochenende lernen, sechs Wochen Ferien im Jahr. Wer sich ein solches Pensum zumuten will, kann innerhalb von sieben Semestern staatlich anerkannte Fachkraft für Sozialpädagogik & Management werden. Ferzije Kaba und Marie-Lisa Schmidt haben es durchgezogen und sind damit sehr zufrieden. Ihre beruflichen Aussichten sind gut.

  • 27.04.2021  |  Marlene Broeckers Umbau verbessert die Wohnsituation

    Vor wenigen Jahren hoch gelobt, heute schon veraltet? Erbach zeigt, wie sogenannte „48er-Einheiten“ an aktuelle Standards angepasst werden können.

  • 21.04.2021  |  Marlene Broeckers Endlich ein richtiger Arbeitsvertrag

    „Das war für mich das schönste Geschenk“, sagt Reinhard Saal. Kurz vor Weihnachten hat er als Fachdienst berufliche Integration (FBI) für die Dieburger Werkstätten (DiW) erfahren, dass Daniel Hiemenz die Stelle beim Bauhof Dieburg antreten kann. Festangestellt. Und mit Tarifgehalt. Der Sprung in eine reguläre Beschäftigung hat geklappt. Daniel Hiemenz und Nadine Lindner – letztere mit einem Arbeitsvertrag seit dem 1. März in der Hauswirtschaft eines Pflegeheims in Reinheim – sind die ersten ehemaligen Werkstatt-Beschäftigten, deren Arbeitsstelle aus dem Budget für Arbeit mitfinanziert wird.

 
  • 20.06.2017 Inklusion...

    ...bedeutet für mich, dass man alle Menschen wieder mehr zusammenführt. Wenn alle aufmerksam und hilfsbereit miteinander umgehen, dann geht es allen auch seelisch besser. 

    Inklusion...
    Virginia Dindore
Stiftung Nieder-Ramstädter Diakonie

© Stiftung Nieder-Ramstädter Diakonie
Bodelschwinghweg 5  -  64367 Mühltal  -  Tel.: (06151) 149-0  -  Fax: (06151) 144117  -  E-Mail: info@nrd.de

Folgen Sie uns auf dem NRD-Blog