Wenn Sie hier klicken, erlauben Sie die Anzeige des Spendenbuttons. Datenschutzinformationen

27 Beschäftigte bringen es auf 625 Jahre in der Werkstatt

24.11.2015

27 Beschäftigte bringen es auf 625 Jahre in der Werkstatt

Für Andreas Koch, den kommissarischen Bereichsleiter der NRD-Werkstätten in Mühltal und Dieburg, war die Ehrung in Dieburg mit einer Premiere verbunden: „Noch nie habe ich eine Urkunde für 40-jährige Betriebszugehörigkeit verliehen“, sagte er, „das ist wirklich etwas Besonderes.“

Für Andreas Koch, den kommissarischen Bereichsleiter der NRD-Werkstätten in Mühltal und Dieburg,   war die Ehrung in Dieburg mit einer Premiere verbunden: „Noch nie habe ich eine Urkunde für 40-jährige Betriebszugehörigkeit verliehen“, sagte er, „das ist wirklich etwas Besonderes.“

Tatsächlich ist Renate Heckler schon seit August 1975 in den Dieburger Werkstätten tätig, die 1972 gegründet wurden. Voller Freude nahm sie den großen Präsentkorb aus den Händen von Produktionsleiter Volker Brand entgegen. Die Urkunde überreichte ihr Angelika Haser vom Werkstattrat.

Vorher waren 26 weitere Frauen und Männer beschenkt und mit Urkunden ausgezeichnet worden, die zehn, 15,20, 25, 30 oder 35 Jahre zu den Dieburger Werkstätten gehören. Auf 635 Arbeitsjahre Arbeit bringen es alle 27 Geehrten zusammen.

„Wir sind auf einem guten Weg“ sagte Andreas Koch in seiner Ansprache, und nannte das Wirtschaftsergebnis der Dieburger Werkstätten „durchaus vorzeigbar“. Dies sei ein großer Erfolg angesichts dessen, dass die Dieburger Einrichtungen erst vor gut einem Jahr an die NRD übergegangen sind.

Koch wies   darauf hin, dass die Werkstätten der NRD in Hessen und Rheinland-Pfalz Arbeitsplätze für rund 900 Menschen mit Behinderung bereitstellen. „Ein passendes und vielfältiges Arbeitsangebot zu akquirieren und Ergebnisse von hoher Qualität zu produzieren – das ist die große Herausforderung, der sich alle Mitarbeitenden täglich mit hohem Engagement stellen.“ mb

 

Kontakt

© Stiftung Nieder-Ramstädter Diakonie
Pressestelle
Bodelschwinghweg 5
64367 Mühltal

06151 / 149-2525

presse@nrd.de

Inhalt rechts für den Bereich Aktuelles

Joachim Albus

Referent für Kommunikation
Inhalt rechts für den Bereich Aktuelles

Katrin Baginski

Referentin für Kommunikation
Inhalt rechts für den Bereich Aktuelles

Philine Steeb

Online-Managerin

Jetzt Spenden

Menschen mit Behinderung brauchen Ihre Hilfe!

 
  • Inklusion ...

    ... ist das problemlose Miteinander von Menschen mit und ohne Behinderung. 

    Inklusion ...
    Rudi Cerne,
    TV-Moderator und Aktion Mensch-Botschafter
Stiftung Nieder-Ramstädter Diakonie

© Stiftung Nieder-Ramstädter Diakonie
Bodelschwinghweg 5  -  64367 Mühltal  -  Tel.: (06151) 149-0  -  Fax: (06151) 144117  -  E-Mail: info@nrd.de

Folgen Sie uns auf dem NRD-Blog

Datenschutzhinweis

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Bei Cookies unserer Partner (z. B. Altruja für Spenden) können Sie selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Datenschutzinformationen