Town & Country Stiftung spendet 1.000 Euro für die Frühförder- und Beratungsstelle der NRD in Groß-Gerau

04.09.2018

Town & Country Stiftung spendet 1.000 Euro für die Frühförder- und Beratungsstelle der NRD in Groß-Gerau

Für ihr bemerkenswertes Engagement wurden im August 2018 neun gemeinnützige Einrichtungen aus Weinheim und der Region mit jeweils 1.000 Euro durch die Town & Country Stiftung ausgezeichnet, darunter auch die Stiftung Nieder-Ramstädter Diakonie (NRD). Sie erhielt eine großzügige Spende in Höhe von 1.000 Euro für die Frühförder- und Beratungsstelle in Groß-Gerau.

Dort wird mit dem Geld ein zusätzlicher Laptop finanziert, um den Einsatz des Marte Meo-Konzepts weiter ausbauen zu können. Bisher stand in der Beratungsstelle nur ein Laptop hierfür zur Verfügung. Das Marte Meo-Konzept ist eine videogestützte Entwicklungsdiagnostik zur Identifizierung ganzheitlicher Entwicklungsthemen des Kindes und zur Analyse der Eltern-Kind-Interaktion für die Elternberatung.

Gerhard Kirch, Botschafter der Town & Country Stiftung, übergab die symbolischen Spendenschecks und würdigte das ehrenamtliche Engagement in seiner Region: „Dank dieser sozialen Projekte haben die Kinder und Jugendlichen eine Chance auf eine bessere Lebensqualität. Ich freue mich, dass sich erneut viele Menschen hier zusammen gefunden haben, um sich über ihre Arbeit auszutauschen.“

Die Town & Country Stiftung vergibt 2018 bereits zum sechsten Mal den Town & Country-Stiftungspreis. Ein wesentliches Anliegen der Stiftung und der Botschafter ist die Unterstützung und Förderung von benachteiligten Kindern und Jugendlichen. Der Stiftungspreis beinhaltet Spenden in einer Gesamthöhe von fast 600.000 Euro.

Über die Town & Country Stiftung:

Die Town & Country Stiftung wurde 2009 von Gabriele und Jürgen Dawo gegründet. Sie hatte es sich zunächst zum Ziel gesetzt, unverschuldet in Not geratenen Bauherren und deren Familien zu helfen. Erweitert wurde dieses Vorhaben durch den Stiftungspreis, der gemeinnützigen Einrichtungen zugutekommt, die sich für benachteiligte, kranke und behinderte Kinder und Jugendliche einsetzen.
Dank des Engagements der Town & Country Lizenzpartner unterstützt die Town & Country Stiftung unter anderem Kinder und Familien, die der Hilfe bedürfen, und freut sich über weitere Unterstützer. Weitere Informationen zur Town & Country Stiftung finden Sie unter www.tc-stiftung.de

Kontakt

© Stiftung Nieder-Ramstädter Diakonie
Pressestelle
Bodelschwinghweg 5
64367 Mühltal

06151 / 149-2525

presse@nrd.de

Inhalt rechts für den Bereich Aktuelles

Andreas Nink

Leiter Kommunikation und Fundraising
Inhalt rechts für den Bereich Aktuelles

Marlene Broeckers

Pressereferentin
Inhalt rechts für den Bereich Aktuelles

Philine Steeb

Online-Managerin
Inhalt rechts für den Bereich Aktuelles

Hanna Ashour

Referentin für Kommunikation

Jetzt Spenden

Menschen mit Behinderung brauchen Ihre Hilfe!

 
  • Inklusion...

    ... finde ich sehr gut. Wenn Kinder von Anfang an zusammen sind und nicht auseinandersortiert werden, gewöhnen sich alle aneinander und können lernen, sich gegenseitig zu helfen. 

    Inklusion...
    Horst Enzmann
Stiftung Nieder-Ramstädter Diakonie

© Stiftung Nieder-Ramstädter Diakonie
Bodelschwinghweg 5  -  64367 Mühltal  -  Tel.: (06151) 149-0  -  Fax: (06151) 144117  -  E-Mail: info@nrd.de

Folgen Sie uns auf dem NRD-Blog