NRD-Künstlerin Andrea Söller stellt im Stadthaus aus

10.02.2020

NRD-Künstlerin Andrea Söller stellt im Stadthaus aus

Einen Vorgeschmack auf die BehindArt 23 im Sommer gibt die Kunstausstellung „Klangraum voller Formen und Farben“ in der Darmstädter FoyerGalerie im Stadthaus III, Frankfurter Straße 71, vom 5. bis 27. März. Andrea Söller und Volker Hartl werden dort großformatige Bilder präsentieren, außerdem werden Holzskulpturen des Bildhauers Walter Schwenk zu sehen sein.

Zur Vernissage am Donnerstag, 5. März, um 18 Uhr laden das Kulturamt der Stadt Darmstadt und der Paritätische Wohlfahrtsverband Hessen e.V gemeinsam ein. Eine Einführung in die Ausstellung gibt Andrea Söller, die in der Kunstwerkstatt der NRD in Mühltal als Berufskünstlerin tätig ist. Für die musikalische Gestaltung sorgen Conny & Sigi Abramzik mit Gitarre und Perkussion. Die Ausstellung ist zu den Öffnungszeiten des Stadthauses III bis zum 27. März zu sehen: montags bis donnerstags von 06:30 bis 18:00 Uhr, freitags von 06:30 bis 16:00 Uhr.

Kontakt

© Stiftung Nieder-Ramstädter Diakonie
Pressestelle
Bodelschwinghweg 5
64367 Mühltal

06151 / 149-2525

presse@nrd.de

Inhalt rechts für den Bereich Aktuelles

Andreas Nink

Leiter Kommunikation und Fundraising
Inhalt rechts für den Bereich Aktuelles

Marlene Broeckers

Pressereferentin
Inhalt rechts für den Bereich Aktuelles

Philine Steeb

Online-Managerin
Inhalt rechts für den Bereich Aktuelles

Hanna Ashour

Referentin für Kommunikation

Jetzt Spenden

Menschen mit Behinderung brauchen Ihre Hilfe!

 
  • Inklusion ...

    ... heißt für mich Integration von Menschen nicht nur ins Arbeitsleben, sondern in das gesellschaftliche Leben insgesamt. Vorangetrieben wird diese Entwicklung, wenn Menschen mit Behinderung möglichst überall sichtbar werden. 

    Inklusion ...
    Sonja Hauke,
    Personalleitung Caparol, Ober-Ramstadt
Stiftung Nieder-Ramstädter Diakonie

© Stiftung Nieder-Ramstädter Diakonie
Bodelschwinghweg 5  -  64367 Mühltal  -  Tel.: (06151) 149-0  -  Fax: (06151) 144117  -  E-Mail: info@nrd.de

Folgen Sie uns auf dem NRD-Blog