Wenn Sie hier klicken, erlauben Sie die Anzeige des Spendenbuttons. Datenschutzinformationen

Kita im Haus Arche soll 2022 starten

17.12.2021

Kita im Haus Arche soll 2022 starten

Um den großen Bedarf an Kinderbetreuungsplätzen in Mühltal zu decken, hat die Gemeinde Mühltal die Nieder-Ramstädter Diakonie gebeten, ein Angebot für eine weitere Kindertagesstätte auf dem NRD-Gelände zu entwickeln. Diese Kita soll voraussichtlich im ersten Quartal des neuen Jahres mit einer Gruppe für Kinder über 3 Jahren starten, wie die Gemeindevertretung am Dienstag beschloss.

Nach den Plänen werden im aktuellen Verwaltungssitz der NRD, dem Haus Arche, im Laufe des Jahres 2022 drei Gruppen zur Betreuung von Kleinkindern eingerichtet. Das Konzept der NRD sieht zwei Gruppen mit jeweils 12 Plätzen für die Altersgruppe unter 3 Jahren sowie eine Gruppe mit 25 Plätzen für Kinder über 3 Jahren vor. Damit werden insgesamt bis zu 49 Plätze im Untergeschoss der Arche zur Verfügung stehen, mit einem direkten Zugang zum Außengelände. Betreiber der Kita ist die NRD Orbishöhe GmbH. Die 100%-Tochtergesellschaft der Stiftung wird zum 1.1.2022 im Rahmen eines Betriebsübergangs in die Stiftung übergehen und sich mit den dort bestehenden Angeboten für Kinder und Jugendliche zu dem neuen NRD-Geschäftsbereich „Kinder, Jugend und Familie“ zusammenschließen. Mit diesem Zusammenschluss bündelt die NRD zukünftig ihre Kompetenzen im Angebotsbereich für junge Menschen unter dem gemeinsamen Dach der Stiftung.

Um dem unterschiedlichen Betreuungsbedarf von Familien gerecht zu werden, sollen in der Arche-Kita zwei verschiedene Betreuungsmodule angeboten werden. Das erste Modul sieht eine Betreuungszeit bis 13:30 Uhr vor, bei vollständiger Belegung ist eine Erweiterung der Betreuungszeit bis 15:00 Uhr geplant. Gemeinde und NRD haben den Betriebsvertrag inzwischen abgestimmt und ihre Zusammenarbeit schriftlich fixiert. Auch die Mühltaler Gemeindevertretung hat jetzt im Rahmen der Gemeindevertretervollversammlung ihre Zustimmung für das neue Kita-Projekt gegeben.

Mühltals Bürgermeister Willi Muth und Nicole Steigler, in der NRD für die Jugendhilfe zuständig, befürworten einen zeitnahen Start der Kita im Haus Arche. „Wir würden gerne so früh wie möglich starten, um den Familien in Mühltal zügig eine alltagstaugliche Übergangslösung zu bieten “, macht Muth deutlich. „Die aktuell sehr angespannte Coronalage wirkt sich jedoch auch auf das bereits seit einiger Zeit laufende baurechtliche Genehmigungsverfahren aus, so dass wir mit einer Zusage erst im neuen Jahr rechnen können. Wir hoffen, hier schnellstmöglich Bescheid zu bekommen.“

Auch der Spatenstich für die seit langem geplante Gemeinde-Kita auf dem Dornberggelände wird 2022 erfolgen und ist für Mai geplant. Nicole Steigler, Leiterin des Geschäftsbereichs Kinder, Jugend und Familie: „Wir arbeiten mit der Gemeinde Mühltal seit langem vertrauensvoll zusammen und freuen uns, die Mühltaler Familien in der aktuellen Situation unterstützen zu können.“

Das Genehmigungsverfahren für die Arche-Kita läuft auf Hochtouren. Sobald die Genehmigung vorliegt, können die abschließenden Begehungen erfolgen und die Kita an den Start gehen. Für den Betrieb der Arche-Kita gilt es zudem, weitere Fachkräfte zu finden, denn auch in der Region ist der Bedarf an pädagogischen Fachkräften groß. Insgesamt sind für die zusätzliche Kita im Haus Arche bis zu neun Betreuungskräfte in Voll- und Teilzeit vorgesehen. Die NRD Orbishöhe GmbH freut sich über Bewerbungen. Telefon: 06251 933416, E-Mail: bewerbungen@nrd-orbishoehe.de.

Aufnahme-Verfahren für die Kita im Haus Arche:
Die Priorisierung der Aufnahmen in das Haus Arche wurden folgendermaßen festgelegt:
Priorität 1: Kinder, die in der KiTa Farbenfroh betreut wurden und deren Vertrag nicht verlängert werden konnte (Reihenfolge nach Geburtsdatum)
Priorität 2: Kinder, die aktuell noch einen bestehenden Vertrag mit der KiTa Farbenfroh haben, das 3. Lebensjahr jedoch vollendet haben (Reihenfolge nach Geburtsdatum)
Priorität 3: alle anderen Kinder, die sich über das Kontaktformular melden (Reihenfolge nach Geburtsdatum)

Familien haben die Möglichkeit, sich über das Kontaktformular der Gemeinde Mühltal, unter: www.muehltal.de (Bürger-Service > Verwaltung > Bürgerservice finden > Bereich-Familie > Kinder > Kinderbetreuung) auf einer gesonderter Vormerkliste zu registrieren und hierüber das Interesse an der Betreuung Ihres Kindes/Ihrer Kinder im Haus Arche zu bekunden.
Eine Registrierung über das Portal „webKITA Mühltal“ ist aktuell noch nicht möglich. Daher ist eine Interessensbekundung über das o.g. Kontaktformular zunächst ausreichend.

Kontakt

© Stiftung Nieder-Ramstädter Diakonie
Pressestelle
Bodelschwinghweg 5
64367 Mühltal

06151 / 149-2525

presse@nrd.de

Inhalt rechts für den Bereich Aktuelles

Joachim Albus

Referent für Kommunikation
Inhalt rechts für den Bereich Aktuelles

Katrin Baginski

Referentin für Kommunikation
Inhalt rechts für den Bereich Aktuelles

Philine Steeb

Online-Managerin

Jetzt Spenden

Menschen mit Behinderung brauchen Ihre Hilfe!

 
  • Inklusion...

    ... finde ich sehr gut. Wenn Kinder von Anfang an zusammen sind und nicht auseinandersortiert werden, gewöhnen sich alle aneinander und können lernen, sich gegenseitig zu helfen. 

    Inklusion...
    Horst Enzmann
Stiftung Nieder-Ramstädter Diakonie

© Stiftung Nieder-Ramstädter Diakonie
Bodelschwinghweg 5  -  64367 Mühltal  -  Tel.: (06151) 149-0  -  Fax: (06151) 144117  -  E-Mail: info@nrd.de

Folgen Sie uns auf dem NRD-Blog

Datenschutzhinweis

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Bei Cookies unserer Partner (z. B. Altruja für Spenden) können Sie selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Datenschutzinformationen