Wenn Sie hier klicken, erlauben Sie die Anzeige des Spendenbuttons. Datenschutzinformationen

Schülerpraktikant*innen von Riese & Müller zu Gast auf dem NRD-Sonnenhof

18.08.2021

Schülerpraktikant*innen von Riese & Müller zu Gast auf dem NRD-Sonnenhof

Der partnerschaftliche Austausch zwischen der NRD und dem Fahrradhersteller Riese & Müller ist in die zweite Runde gegangen: Der Bio-Bauernhof Sonnenhof der NRD empfing diesmal sieben Schülerpraktikant*innen.

Bereits im Dezember 2019 besuchten Riese & Müller-Auszubildende die NRD-Mühltal-Werkstatt, um zu sehen, wie und was dort Menschen mit Behinderung arbeiten. Der damalige Erfolg war Anlass, Ähnliches zu initiieren: Am 7. Juli 2021 kamen jetzt sieben Schülerpraktikant*innen im Alter von 15 und 16 Jahren von der Freien Waldorfschule Darmstadt und vom Schuldorf Bergstraße zum Sonnenhof, um zu erleben, welch wichtige Rolle dort Menschen mit Behinderung spielen. Bettina Fay, seit über 20 Jahren Betreuerin der Sonnenhof-Beschäftigten, führte über den Bio-Bauernhof, auf dem rund 120 Kühe und über 200 Hühner leben.

Die jungen Erwachsenen staunten, als Bettina Fay ihnen ein eine Stunde altes Kalb, die Kühe und ihren großen Freilaufstall zeigte. Die Ventilatoren und die Sprühnebel-Anlagen, die alle fünf Minuten 30 Sekunden lang aktiviert wird, beeindruckten die Schüler*innen besonders. Auch den hochmodernen Melkroboter, der pro Tag 60 Kühe melkt, erklärte die Sonnenhof-Mitarbeiterin. Hier zum Beispiel ist es eine Aufgabe für die Sonnenhof-Beschäftigten, unwillige Kühe zum Melken zu holen.

Weiter ging es für die neugierigen Praktikant*innen ins Kartoffellager, den ehemaligen Schweinestall. Dort lernten sie, dass es hohen technischen Aufwand bedarf, um größere Mengen Kartoffeln zu lagern: Belüftung, Temperatur, Licht müssen stimmen, damit sich nicht das giftige Solanin bildet. Übrigens: Auf dem Sonnenhof wird jede einzelne Kartoffel von Hand geschält – die Arbeit von vielen Menschen mit Beeinträchtigung.

Der Halt beim neuen, durch Spenden finanzierten Hühnermobil rundete den Besuch ab. Darauf, dass der Sonnenhof neben Milch, Kartoffeln, Dinkel- und Roggenmehl nun auch Bio-Eier anbietet, ist die NRD besonders stolz.

Alexandra Schäfer vom Fundraising-Team der NRD, das die Kontakte zum Fahrrad-Hersteller Riese & Müller aufgebaut hat und pflegt, erzählte den Schülerpraktikant*innen dann viel über Geschichte, den Auftrag und das Selbstverständnis des in Mühltal ansässigen Sozialunternehmens, bei dem rund 2.400 Menschen arbeiten. Im Mittelpunkt stand dabei das Thema Inklusion, das alle an diesem Tag hautnah erleben durften. Für die sieben Praktikant*innen waren es viele neue Eindrücke. Ludwig, 16, war besonders angetan: „Ich kann mir sehr gut vorstellen, später einmal mit Menschen mit Behinderung zusammen zu arbeiten. Denn viele haben so eine Herzenswärme, wie ich sie sonst selten erlebe.“

„Werte wie Nachhaltigkeit, Regionalität, aber auch ein respektvolles Miteinander ist Riese & Müller sehr wichtig“, sagte Julia Grischkat, Teamleitung Ausbildung bei Riese & Müller, zum Grund des Austausches. „Und wo können junge Menschen das besser lernen als auf dem Sonnenhof der NRD?“ Sie freue sich schon jetzt auf den nächsten Austausch in diesem Sommer.

Kontakt

© Stiftung Nieder-Ramstädter Diakonie
Pressestelle
Bodelschwinghweg 5
64367 Mühltal

06151 / 149-2525

presse@nrd.de

Inhalt rechts für den Bereich Aktuelles

Joachim Albus

Referent für Kommunikation
Inhalt rechts für den Bereich Aktuelles

Katrin Baginski

Referentin für Kommunikation
Inhalt rechts für den Bereich Aktuelles

Philine Steeb

Online-Managerin

Jetzt Spenden

Menschen mit Behinderung brauchen Ihre Hilfe!

 
  • Inklusion ...

    ... heißt für mich Integration von Menschen nicht nur ins Arbeitsleben, sondern in das gesellschaftliche Leben insgesamt. Vorangetrieben wird diese Entwicklung, wenn Menschen mit Behinderung möglichst überall sichtbar werden. 

    Inklusion ...
    Sonja Hauke,
    Personalleitung Caparol, Ober-Ramstadt
Stiftung Nieder-Ramstädter Diakonie

© Stiftung Nieder-Ramstädter Diakonie
Bodelschwinghweg 5  -  64367 Mühltal  -  Tel.: (06151) 149-0  -  Fax: (06151) 144117  -  E-Mail: info@nrd.de

Folgen Sie uns auf dem NRD-Blog

Datenschutzhinweis

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Bei Cookies unserer Partner (z. B. Altruja für Spenden) können Sie selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Datenschutzinformationen