Wenn Sie hier klicken, erlauben Sie die Anzeige des Spendenbuttons. Datenschutzinformationen

Ein Besuch im Zoo bei Kaiserwetter

22.03.2022

Ein Besuch im Zoo bei Kaiserwetter

Das tolle Wetter in der ersten März-Hälfte hat die NRD-Wohneinheit Einsteinstraße in Darmstadt dazu genutzt, den Opel-Zoo in Kronberg zu besuchen.

„Carpe diem!“, dachten sich vier Bewohner*innen und zwei Mitarbeitenden aus der Darmstädter Einsteinstraße – und machten sich am Sonntag, den 13. März, bei bestem Wetter auf den Weg zum beliebten Zoo im Taunus. Auf diese Idee kamen auch andere: Eine riesige Menschenschlange an der Kasse erwartete die Besucher aus Darmstadt. Nach langen 45 Minuten war diese Hürde genommen. „Dabei mussten wir gar keinen Eintritt zahlen“, erzählt Teamleiterin Svea Winter: Im Opel-Zoo haben Menschen mit Beeinträchtigungen (ab 80 Prozent) und deren Betreuungspersonen freien Eintritt. Allerdings wollte die Gruppe Tierfutter kaufen, das sie an der Kasse erwarb.

Giraffen, Zebras und Pinguine begrüßten die sechsköpfige Gruppe zu Beginn, am folgenden Ziegen- und Kamelgehege wurde bereits ein Großteil der gekauften Karotten verfüttert. Besonders schön war, dass sich vor allem die Ziegen teilweise streicheln ließen. Das zweite Highlight waren dann drei Elefanten in einem riesigen Gehege. Die Einsteinstraßen-Bewohner*innen verbrachten hier viel Zeit und beobachteten begeistert die riesigen Tiere.

„Das hügelige Gelände des Opel-Zoos war zwar für manche von uns eine Herausforderung, aber am Ende hat sich der Besuch auf jeden Fall gelohnt“, resümiert Svea Winter. Den anstrengenden Tag hat die Gruppe mit leckeren Hamburgern zum Abendessen ausklingen lassen. Es war ein rundum gelungener Tagesausflug an einem tollen Sonnentag!

Kontakt

© Stiftung Nieder-Ramstädter Diakonie
Pressestelle
Bodelschwinghweg 5
64367 Mühltal

06151 / 149-2525

presse@nrd.de

Inhalt rechts für den Bereich Aktuelles

Joachim Albus

Referent für Kommunikation
Inhalt rechts für den Bereich Aktuelles

Katrin Baginski

Referentin für Kommunikation
Inhalt rechts für den Bereich Aktuelles

Philine Steeb

Online-Managerin

Jetzt Spenden

Menschen mit Behinderung brauchen Ihre Hilfe!

 
  • Inklusion...

    ... finde ich sehr gut. Wenn Kinder von Anfang an zusammen sind und nicht auseinandersortiert werden, gewöhnen sich alle aneinander und können lernen, sich gegenseitig zu helfen. 

    Inklusion...
    Horst Enzmann
Stiftung Nieder-Ramstädter Diakonie

© Stiftung Nieder-Ramstädter Diakonie
Bodelschwinghweg 5  -  64367 Mühltal  -  Tel.: (06151) 149-0  -  Fax: (06151) 144117  -  E-Mail: info@nrd.de

Folgen Sie uns auf dem NRD-Blog

Datenschutzhinweis

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Bei Cookies unserer Partner (z. B. Altruja für Spenden) können Sie selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Datenschutzinformationen