Wenn Sie hier klicken, erlauben Sie die Anzeige des Spendenbuttons. Datenschutzinformationen

Wald-Kita beteiligt sich am „Sauberhaften Kindertag“

27.05.2022

Wald-Kita beteiligt sich am „Sauberhaften Kindertag“

Schon die Jüngsten unter uns wissen, wie wichtig ein sorgsamer Umgang mit der Natur ist, damit diese als Lebensraum intakt bleibt. Auch die Kinder der Wald-Kita „Pfad-Finder“ in Dieburg setzen sich für eine saubere Umwelt ein und befreien das ihnen zur Verfügung gestellte Waldgelände regelmäßig von liegengebliebenem Müll.

Beim hessischen Aktionstag „Sauberhafter Kindertag“ im Mai sind die "Pfad-Finder" ebenfalls jedes Jahr dabei. Ausgerüstet mit Arbeitshandschuhen und Plastiksäcken zogen sie auch in diesem Jahr wieder gemeinsam los, um den Müll im Dieburger Stadtwald einzusammeln. Kitaleiterin Ulrike Felbinger und ihrem Team ist es ein großes Anliegen, den Kindern einen bewussten Umgang mit der Natur zu vermitteln: „Wir zeigen den Kindern, wie wichtig es ist, dass der Wald mit allen Pflanzen und Tieren, die darin leben, geschützt wird“. Die Teilnahme an der Müllsammelaktion hat den Kindern großen Spaß gemacht und wieder mehrere Säcke Müll zutage gebracht.

Für ihren fleißigen Einsatz haben die "Pfad-Finder" im letzten Jahr vom Hessischen Umweltministerium eine Auszeichnung in Höhe von 250,00 Euro erhalten. Von dem Geld wurde Konstruktionsmaterial angeschafft, das die Kinder sich gewünscht hatten.

Wer die „Pfad-Finder“ gerne vor Ort erleben möchte, hat dazu am Samstag, 28. Mai 2022 Gelegenheit. Nach längerer Corona-Pause veranstaltet der Waldkindergarten „Pfad-Finder“ in Dieburg wieder einen Tag der Offenen Tür: Von 13 bis 15 Uhr sind alle Dieburger Familien, die sich für einen Kinderbetreuungsplatz in der Natur interessieren und die „Pfad-Finder“ an ihrem Wirkungsort kennenlernen möchten, herzlich zu Spiel und Begegnung eingeladen. Kitaleiterin Ulrike Felbinger und ihr Team freuen sich auf einen regen Austausch und einen gemeinsamen fröhlichen Nachmittag. Für Erfrischung sorgen kühle Getränke.

Tag der Offenen Tür im Waldkindergarten „Pfad-Finder“ Samstag, 28. Mai 2022 von 13 bis 15 Uhr - Auf die Mark 24, Dieburg

Die Wald-Kita "Pfad-Finder" ist der erste Waldkindergarten in Trägerschaft der Stiftung Nieder-Ramstädter Diakonie.

Kontakt

© Stiftung Nieder-Ramstädter Diakonie
Pressestelle
Bodelschwinghweg 5
64367 Mühltal

06151 / 149-2525

presse@nrd.de

Inhalt rechts für den Bereich Aktuelles

Joachim Albus

Referent für Kommunikation
Inhalt rechts für den Bereich Aktuelles

Katrin Baginski

Referentin für Kommunikation
Inhalt rechts für den Bereich Aktuelles

Philine Steeb

Online-Managerin

Jetzt Spenden

Menschen mit Behinderung brauchen Ihre Hilfe!

 
  • Inklusion ...

    .... bedeutet Menschenrecht. Für den Bedarf von Menschen mit Lernschwierigkeiten heißt das zum Beispiel: Das Recht auf gut verständliche Sprache, Informationen und Texte im Sinne von "leichter Sprache". 

    Inklusion ...
    André Schade,
    Übersetzer für leichte Sprache, Zentrum für selbstbestimmtes Leben (ZsL), Mainz
Stiftung Nieder-Ramstädter Diakonie

© Stiftung Nieder-Ramstädter Diakonie
Bodelschwinghweg 5  -  64367 Mühltal  -  Tel.: (06151) 149-0  -  Fax: (06151) 144117  -  E-Mail: info@nrd.de

Folgen Sie uns auf dem NRD-Blog

Datenschutzhinweis

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Bei Cookies unserer Partner (z. B. Altruja für Spenden) können Sie selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Datenschutzinformationen