Wenn Sie hier klicken, erlauben Sie die Anzeige des Spendenbuttons. Datenschutzinformationen

Schüler*innen erleben Traum vom Fliegen

27.05.2024

Schüler*innen erleben Traum vom Fliegen

Für die allermeisten war es der erste Flug überhaupt: 12 Schüler*innen der NRD-Wichernschule erlebten am Wochenende im Rahmen der Charity-Aktion „ Engel können fliegen“ die Region rund um Mühltal aus der Luft. Ein unvergessliches Erlebnis für alle Beteiligten.

Als die Anfrage zur Teilnahme an der jährlichen Charity-Aktion der „8viation GmbH“ für Menschen mit Beeinträchtigungen die NRD-Wichernschule erreichte, war die Begeisterung groß und die Teilnehmenden schnell gefunden. 12 Schüler*innen, darunter vier junge Menschen, die in einer stationären Wohngruppe betreut werden, kamen mit ihren Angehörigen und in Begleitung von Schulleitung und Lehrkräften sowie Mühltals Bürgermeister Niels Starke am vergangenen Samstag für ein besonderes Erlebnis zum Flugplatz nach Egelsbach.

Auf dem Flughafengelände wartete bereits ein fröhliches Mitmachprogramm unter anderem mit einem Bewegungsparcours, bevor die Schüler*innen und ihre Familien die Welt von oben erleben konnten. Etwa acht Kleinflugzeuge, sogenannte Cessnas, standen für das Abenteuer bereit. Der Flug führte die Kinder und Familien entlang der Bergstraße und über den vorderen Odenwald. „Es war ein unglaubliches Erlebnis“, berichtete Falk Schüll, Konrektor der Wichernschule. „Das Gefühl des Fliegens war für die Kinder etwas ganz Besonderes. Einige hatten Tränen in den Augen, als sie das Flugzeug wieder verlassen mussten.“ Rund 30 Minuten dauerte der Rundflug, der die Kinder auch über die Wichernschule und andere Standorte der NRD führte. Am Ende des Tages traten alle mit strahlenden Augen den Heimweg an.

Knapp 100 Kinder und Jugendliche aus Förderschulen und Einrichtungen im Raum Frankfurt und Darmstadt nahmen mit ihren Familien an der Benefizaktion der „8viation“ GmbH teil. Die Aktion "Engel können fliegen" fand bereits zum dritten Mal statt. Ziel ist es, benachteiligten und zum Teil völlig mobilitätseingeschränkten Menschen, ein unvergessliches Flugerlebnis zu ermöglichen. Der Flugtag in Egelsbach wurde in Kooperation mit der Stiftung Bienenelfe, dem Lions Club Wiesbaden und der Flugplatzbetreiberin TRIWO Airport Service GmbH organisiert.

Die NRD und die Wichernschule bedanken sich ganz herzlich für diese tolle Aktion!

Ein kurzer Bericht wird am 27. Mai in der Hessenschau ausgestrahlt.

Kontakt

© Stiftung Nieder-Ramstädter Diakonie
Pressestelle
Bodelschwinghweg 5
64367 Mühltal

06151 / 149-2525

presse@nrd.de

Inhalt rechts für den Bereich Aktuelles

Joachim Albus

Referent für Kommunikation
Inhalt rechts für den Bereich Aktuelles

Katrin Baginski

Referentin für Kommunikation
Inhalt rechts für den Bereich Aktuelles

Philine Steeb

Online-Managerin

Jetzt Spenden

Menschen mit Behinderung brauchen Ihre Hilfe!

 
  • Inklusion...

    ...bedeutet für mich, dass man alle Menschen wieder mehr zusammenführt. Wenn alle aufmerksam und hilfsbereit miteinander umgehen, dann geht es allen auch seelisch besser. 

    Inklusion...
    Virginia Dindore
Stiftung Nieder-Ramstädter Diakonie

© Stiftung Nieder-Ramstädter Diakonie
Bodelschwinghweg 5  -  64367 Mühltal  -  Tel.: (06151) 149-0  -  Fax: (06151) 144117  -  E-Mail: info@nrd.de

Datenschutzhinweis

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Bei Cookies unserer Partner (z. B. Altruja für Spenden) können Sie selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Datenschutzinformationen