Umgang mit dem Corona-Virus

Der Umgang mit dem Corona-Virus und die Umsetzung der empfohlenen Schutzmaßnahmen sind auch in der NRD ein aktuelles Thema. Wir nehmen unsere Verantwortung für die Gesundheit unserer Klienten und Mitarbeitenden sehr ernst und haben einen Präventionsstab gegründet, der die aktuelle Entwicklung der Corona-Pandemie täglich verfolgt und daraus abgeleitet angemessene Maßnahmen für die NRD festlegt.

Wir informieren die Mitarbeitenden und Klienten zur Durchführung hygienischer Maßnahmen und erstellen Richtlinien für das Vorgehen beim Auftreten von Krankheitszeichen oder Kontakt zu erkrankten Personen. Dabei orientieren wir uns an den Vorgaben des Robert-Koch-Instituts und stimmen uns mit den zuständigen Aufsichtsbehörden und Gesundheitsämtern ab.

Konkrete Maßnahmen, die wir bereits eingeleitet haben, dienen dem Ziel mögliche Infektionsketten zu minimieren.

Sie können sich jederzeit an dieser Stelle über den aktuellen Stand informieren. Wenn Sie darüberhinausgehend Fragen haben, wenden Sie sich gerne an gesundheit@nrd.de

Umsetzung konkreter Maßnahmen

Werkstätten/Tagesförderstätten

Für Rheinland-Pfalz und Hessen wurden gleichermaßen die folgenden Entscheidungen getroffen:

•           Ab Dienstag, den 17.03.2020 werden die Tagesstätten/Tagesförderstätten und Werkstätten
            der NRD für interne Klienten geschlossen sein

•           Ab Donnerstag, den 19.03.2020 sind die Tagesstätten, Tagesförderstätten und Werkstätten
            auch für externe Klienten geschlossen.

Diese Maßnahme ist vorerst befristet bis einschließlich Freitag, den 17.04.2020.

Wichernschule

Wie das hessische Kultusministerium bekannt gab, werden die hessischen Schulen bis nach den Osterferien geschlossen. Nach aktuellem Stand ist der nächste Schultag der 20.04.2020.
Während der Osterferien ist die Schulleitung täglich in der Zeit zwischen 7:30 und 13:00 Uhr erreichbar. An den Feiertagen und an den Wochenenden ist die Schule nicht besetzt.

Bewegungsbad

Das Bewegungsbad muss leider bis voraussichtlich 19. April geschlossen bleiben.

NRD Altenhilfe GmbH

Die Tagespflege Einrichtung im Haus am Fliednerplatz ist bis zum 17.04. geschlossen. Darüber hinaus gibt es Regelungen zu Besuchen in der stationären Pflegeeinrichtung. Weitere Informationen finden Sie hier.

Info für Angehörige und gesetzlichen Betreuer*innen

Die Länder haben die Schutzmaßnahmen im Rahmen der Corona-Pandemie ausgedehnt. Bewohner*innen in Einrichtungen der NRD können einstweilen keinen Besuch mehr empfangen.

Für die Wohnstandorte der Stiftung Nieder-Ramstädter Diakonie (NRD) gilt ab Freitag, 3. April 2020, ein generelles Besuchsverbot. Eine entsprechende Verordnung wurde von den Gesundheitsämtern in Hessen und Rheinland-Pfalz festgelegt.

Bereits Mitte März hat die NRD alle Angehörigen und gesetzlichen Betreuer angeschrieben und über die Umsetzung der empfohlenen oder amtlich verordneten Schutzmaßnahmen informiert. Dieses Schreiben finden Sie hier.

Informationen zum Thema in Leichter Sprache

Schutz vor Ansteckung: Plakat 
Schutz vor Ansteckung: Info
Ansteckung Bewohner: Info
Ansteckung Beschäftigte: Info

Kontakt

© Stiftung Nieder-Ramstädter Diakonie
Pressestelle
Bodelschwinghweg 5
64367 Mühltal

06151 / 149-2525

presse@nrd.de

Inhalt rechts für den Bereich Aktuelles

Andreas Nink

Leiter Kommunikation und Fundraising
Inhalt rechts für den Bereich Aktuelles

Marlene Broeckers

Pressereferentin
Inhalt rechts für den Bereich Aktuelles

Philine Steeb

Online-Managerin
Inhalt rechts für den Bereich Aktuelles

Hanna Ashour

Referentin für Kommunikation

Jetzt Spenden

Menschen mit Behinderung brauchen Ihre Hilfe!

 
  • Inklusion...

    ... heißt für mich, dass alle teilhaben. Es muss nicht immer alles perfekt sein, damit behinderte Menschen teilhaben können. Statt einer Super-Rampe tut es auch ein Stück Sperrholz. Und wenn das auch fehlt, kann man mich auch gerne mal über die Schulter werfen und irgendwo hinein tragen.

    Inklusion...
    Tobias Koch
Stiftung Nieder-Ramstädter Diakonie

© Stiftung Nieder-Ramstädter Diakonie
Bodelschwinghweg 5  -  64367 Mühltal  -  Tel.: (06151) 149-0  -  Fax: (06151) 144117  -  E-Mail: info@nrd.de

Folgen Sie uns auf dem NRD-Blog