Wenn Sie hier klicken, erlauben Sie die Anzeige des Spendenbuttons. Datenschutzinformationen

Der Hessentag 2017 ist eröffnet

09.06.2017 | Andreas Nink

Autor

$author

Andreas Nink

Leiter der Abteilung Kommunikation und Fundraising der NRD

Der Hessentag 2017 ist eröffnet

Der Hessentag 2017 ist eröffnet. Erstaunlich, wie sehr sich die Innenstadt in den letzten zwei Tagen verändert hat. Wo vorgestern noch gähnende Leere und gestern heilloses Chaos herrschte, stehen heute Informations-, Aktions-, Verkaufs- und Verpflegungsstände, soweit das Auge reicht. Darunter der Informations- und Begegnungsstand der NRD. Vorgestern wurden die Zelte aufgebaut und der Verkaufswagen aufgestellt, gestern kamen noch Strom- und Wasseranschluss dazu. Jetzt ist alles bereit für die Besucher.

Der erste Besucher heute war Horst Enzmann aus Mühltal. Er macht mit bei unserem Videoblog „Wie barrierefrei ist der Hessentag?“. Horst Enzmann reiste zusammen mit Marlene Broeckers an. Beide freuten sich über den kostenlosen Fahrradshuttleservice, der ihnen einen langen Fußmarsch vom Bahnhof zum NRD-Stand ersparte. Jetzt gehen sie gemeinsam über den Hessentag, Kameramann Hans-Jürgen Schmitz begleitet die beiden. Das erste Aha-Erlebenis für ihn ist heute: Barrierefreiheit betrifft bei weitem nicht nur körperliche Einschränkungen. Den Erfahrungsbericht werden wir voraussichtlich am späten Nachmittag online stellen.

Hessentagsplan mit NRD-Stand

Informations-und Begegnungsstand der NRD
Stand Nr. R2 auf der Hessentagsstraße
Frankfurter Straße/Ecke Alte Kirchstraße, 65428 Rüsselsheim

Geöffnet vom 9. - 18. Juni 2017, täglich von 10 - 22 Uhr

telefonisch erreichbar unter 0173 7205379 oder 0151 16885719

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar zu dieser Seite

Antwort auf:  Direkt auf das Thema antworten

Jetzt Spenden

Menschen mit Behinderung brauchen Ihre Hilfe!

 
  • Inklusion...

    ... heißt für mich, dass alle teilhaben. Es muss nicht immer alles perfekt sein, damit behinderte Menschen teilhaben können. Statt einer Super-Rampe tut es auch ein Stück Sperrholz. Und wenn das auch fehlt, kann man mich auch gerne mal über die Schulter werfen und irgendwo hinein tragen.

    Inklusion...
    Tobias Koch
Stiftung Nieder-Ramstädter Diakonie

© Stiftung Nieder-Ramstädter Diakonie
Bodelschwinghweg 5  -  64367 Mühltal  -  Tel.: (06151) 149-0  -  Fax: (06151) 144117  -  E-Mail: info@nrd.de

Folgen Sie uns auf dem NRD-Blog

Datenschutzhinweis

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Bei Cookies unserer Partner (z. B. Altruja für Spenden) können Sie selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Datenschutzinformationen