Wenn Sie hier klicken, erlauben Sie die Anzeige des Spendenbuttons. Datenschutzinformationen

Rüsselsheim ist vorbereitet

06.06.2017 | Andreas Nink

Autor

$author

Andreas Nink

Leiter der Abteilung Kommunikation und Fundraising der NRD

Rüsselsheim ist vorbereitet

Noch drei Tage bis zum Hessentag. Seit heute ist die Innenstadt von Rüsselsheim für den Autoverkehr gesperrt. Auf den vorbeiführenden Ringstraßen stockt der Verkehr. Aus den Niederlanden kommen große Lastzüge mit Sperrgittern an. Die Bühnen und Veranstaltungszelte sind schon aufgebaut. Am Mainufer sind noch Sandarbeiten im Gange. Ein großer Reisebus mit Polizisten fährt vor. Die Sicherheitsvorkehrungen wurden, so hat es in der Zeitung gestanden, erneut überprüft. An den Straßensperren versuchen vereinzelte Anwohner noch rein und raus zu kommen. Traktoren mit großen Anhängern liefern Berge von Strohballen an. Der Tankstellenpächter in der Frankfurter Straße sagt, dass er überhaupt nichts von der Sperrung wusste.

Im Hessentagsbüro freundliche und entspannte Mitarbeiterinnen. Auch die Organisatoren von Helmiss-Events sind offensichtlich gut vorbereitet. Sie sind für die Stände der Hessentagsstraße verantwortlich. Dass wir jetzt zum dritten Mal ein anderes Kennzeichen für den LKW, der den Stand anliefern soll, melden, bringt sie nicht aus der Ruhe. Ihre Kollegen markieren derweil die Standflächen. Wo wir schon da sind, händigen sie uns gleich die Zufahrtsberechtigungen aus. Wir haben den Standplatz der NRD schnell entdeckt: Stand Nummer R2 – Frankfurter Straße Ecke Alte Kirchstraße. Heute noch ist die Straße leer, morgen wird hier der Stand der NRD stehen.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar zu dieser Seite

Antwort auf:  Direkt auf das Thema antworten

Stiftung Nieder-Ramstädter Diakonie

© Stiftung Nieder-Ramstädter Diakonie
Bodelschwinghweg 5  -  64367 Mühltal  -  Tel.: (06151) 149-0  -  Fax: (06151) 144117  -  E-Mail: info@nrd.de

Folgen Sie uns auf dem NRD-Blog

Datenschutzhinweis

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Bei Cookies unserer Partner (z. B. Altruja für Spenden) können Sie selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Datenschutzinformationen