Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) / Bundesfreiwilligendienst (BFD)

Allgemeines

Wer sich nach der Schulzeit sozial engagieren oder beruflich orientieren möchte, kann in der Stiftung Nieder-Ramstädter Diakonie ein Freiwilliges Soziales Jahr machen oder eine Tätigkeit im Bundesfreiwilligendienst absolvieren. Viele Menschen haben sich nach einer solchen Erfahrung für eine Ausbildung im sozialen Bereich entschieden und sind inzwischen Mitarbeiter der Stiftung Nieder-Ramstädter Diakonie.

Während der Zeit des FSJ und des BFD bietet die NRD Mitarbeiterunterkünfte an.

FSJ und BFD

Das FSJ und der BFD richten sich an junge Menschen zwischen 16 und 26 Jahren. Im BFD 27plus können auch Freiwillige über 27 Jahren einen Freiwilligendienst leisten. Der Einsatz dauert in der Regel 12 Monate, in einzelnen Ausnahmefällen auch 6 Monate oder – bei Verlängerung – 18 Monate.

BFD 27plus für Freiwillige ab 27 Jahren

Menschen ab 27 Jahren können im BFD 27plus ihren Freiwilligendienst leisten: Diesen kann man sowohl in Vollzeit als auch in Teilzeit ab 20 Wochenstunden in einer sozialen Einrichtung erbringen, der Start ist monatlich frei wählbar.

FSJ und BFD ist in folgenden Bereichen möglich

  • Wohngruppen
  • Tagesstätten
  • Werkstätten
  • Ambulante Dienste / Horte
  • Wichernschule

Wie bewerbe ich mich?

Informieren Sie sich hier, auf unserer Homepage, über freie Stellen und richten Ihre Bewerbung direkt an den zuständigen Träger.

Wir kooperieren mit folgenden Trägern

Evangelische Freiwilligendienste
Diakonie Hessen - Diakonisches Werk in
Hessen und Nassau und
Kurhessen Waldeck e. V.

Ederstraße 12
60486 Frankfurt
069 7947-6273
www.ev-freiwilligendienste-hessen.de

Regionalstelle Süd
Kiesstraße 14
64283 Darmstadt
06151 1591912

Regionalstelle West
Kaiserstraße 56
55116 Mainz
06131 3744414

DRK KV Odenwaldkreis e. V.

Werner-von-Siemens-Str.14
64711 Erbach
06062 607-96
www.freiwilligendienste.drk-odenwaldkreis.de

Volunta gGmbH
Deutsches Rotes Kreuz in Hessen

Niederlassung Darmstadt
Rheinstraße 41
64283 Darmstadt
0611 9524 9000
www.volunta.de

 
Mitarbeiter der Nieder-Ramstädter Diakonie

Initiativbewerbungen senden Sie bitte an:
Stiftung Nieder-Ramstädter Diakonie
Personalmanagement
Bodelschwinghweg 5
64367 Mühltal 

06151 / 149-2222
bewerbung@nrd.de

Unser Tipp für Sie

Soziale Berufe Logo

Auf dieser Homepage bekommen Sie nützliche Informationen zur Berufsfindung. Schauen Sie doch direkt mal rein.

Datenschutz

Gemäß der geltenden Datenschutzgesetze weisen wir darauf hin, dass die uns zur Verfügung gestellten Informationen und Unterlagen in unserem Haus z. T. elektronisch erfasst und ohne Widerruf max. 2 Jahre gespeichert werden. Die Informationen werden nur intern zum Zweck der Personalorganisation verwendet und nicht an Dritte weitergeleitet. Alle Mitarbeitenden sind nach gesetzl. Bestimmungen auf ihre Verschwiegenheit verpflichtet worden.

Inklusion...

... bedeutet, dass es keine Grenze gibt, die "behindert" von "nicht-behindert" unterscheidet. Das Wichtigste, um Inklusion zu erreichen, ist Zusammensein von Anfang an.

Andrea Söller

Andrea Söller,
Vorsitzende Werkstattrat der Mühltal-Werkstätten

 
Stiftung Nieder-Ramstädter Diakonie

© Stiftung Nieder-Ramstädter Diakonie
Bodelschwinghweg 5  -  64367 Mühltal  -  Tel.: (06151) 149-0  -  Fax: (06151) 144117  -  E-Mail: info@nrd.de