Seelsorge und Diakonie

Evangelische Lazarusgemeinde in der Nieder-Ramstädter Diakonie

Die Evangelische Lazarusgemeinde ist eine eigenständige Kirchengemeinde innerhalb der Nieder-Ramstädter Diakonie. Sie gehört der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau an. In der Lazarusgemeinde feiern Menschen mit und ohne Behinderung Gottesdienste. 

Wir fassen unsere Arbeit mit den Worten "Spiritualität leben und Seelsorge erfahren" zusammen. Die Pfarrerin der Lazarusgemeinde versucht Menschen in der Nieder-Ramstädter Diakonie in ihren Nöten und Freuden zu begleiten, zuzuhören und Wege aufzuzeigen. Das geschieht in regelmäßigen Gottesdiensten und Andachten, aber auch in Begegnung, Begleitung, Gespräch und Seelsorge. 

Die seelsorgerlichen Angebote der Lazarusgemeinde richten sich auch an Angehörige, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. In den kommenden Jahren wird es immer wichtiger werden, den Übergang in die neuen dezentralen Wohnorte zu begleiten.

Stabsstelle Diakonie

Die Nieder-Ramstädter Diakonie hat eine Stabsstelle Diakonie eingerichtet, um auch im Prozess der Regionalisierung die geistliche Begleitung sicherzustellen. 

Tragfähige religiöse Angebote in die Gemeinden zu bringen oder gemeinsam mit diesen zu entwickeln, die jetzt und in Zukunft Menschen aus der Nieder-Ramstädter Diakonie aufnehmen, ist eine Aufgabe der Stabsstelle Diakonie.

Außerdem unterstützt die Stabsstelle die Mitarbeiter an den regionalen Standorten darin, religiöse Aspekte und Angebote in den Alltag zu integrieren.

 
 
Barmherziger Samariter

Foto:

Lazaruskirche auf dem Kerngelände der NRD in Nieder-Ramstadt, ehemalige Anstaltskirche -
Glasfenster von Kees de Kort - Ausschnitt aus dem fünften Fenster: "Barmherziger Samariter" (1990)

www.keesdekort.eu

 

Jetzt Spenden

Menschen mit Behinderung brauchen Ihre Hilfe!

Evangelische Lazarusgemeinde
in der Nieder-Ramstädter Diakonie
Pfarrbüro
Löhehaus - Bodelschwinghweg 5
64367 Mühltal

Seelsorge und Diakonie

Claudia Allmann

Pfarrerin

Wichernstraße 8
64367 Mühltal
06151 149 - 5013
claudia.allmann@nrd.de

 
 

Stiftung Nieder-Ramstädter Diakonie
Stabsstelle Diakonie
Bodelschwinghweg 14
64367 Mühltal

Seelsorge und Diakonie

Beate Braner-Möhl

Leitung Stabsstelle Diakonie

Bodelschwinghweg 14
64367 Mühltal
06151 149 - 1692
beate.braner-moehl@nrd.de

Inklusion...

... bedeutet, dass es keine Grenze gibt, die "behindert" von "nicht-behindert" unterscheidet. Das Wichtigste, um Inklusion zu erreichen, ist Zusammensein von Anfang an.

Andrea Söller

Andrea Söller,
Vorsitzende Werkstattrat der Mühltal-Werkstätten

 
Stiftung Nieder-Ramstädter Diakonie

© Stiftung Nieder-Ramstädter Diakonie
Bodelschwinghweg 5  -  64367 Mühltal  -  Tel.: (06151) 149-0  -  Fax: (06151) 144117  -  E-Mail: info@nrd.de