Wenn Sie hier klicken, erlauben Sie die Anzeige des Spendenbuttons. Datenschutzinformationen

Berichte über Spendenaktionen

Unternehmen, Stiftungen und Privatpersonen unterstützen unsere Arbeit mit Spenden. Darüber möchten wir an dieser Stelle berichten und danke sagen an alle Unterstützer! Nur mit Ihrer Hilfe ist die Umsetzung besonderer Projekte möglich. Wenn auch Sie der NRD mit einer Spende helfen möchten, können Sie ganz einfach online spenden oder sich an unsere Mitarbeiterinnen  wenden unter 06151-149 2525 oder spenden@nrd.de.

  • 05.11.2021  Lions Club Dreieich unterstützt Projekt der NRD

    Lions Club Dreieich unterstützt Projekt der NRD

    Der Lions Club Dreieich hat der NRD 2.500 Euro überreicht. Diese Spende investiert die NRD in ein Projekt, das als Ziel hat, vor allem benachteiligten Menschen überall und jederzeit den Zugang zu digitalen Medien zu ermöglichen.

  • 30.07.2021  Zum Fahrradausflug mit dem Rollstuhl

    Zum Fahrradausflug mit dem Rollstuhl

    Zu einem erfüllten Alltag gehört es dabei auch, hin und wieder gemeinsame Ausflüge zu machen. Um auch Fahrradausflüge realisieren zu können, haben sich die Bewohner*innen sowie Mitarbeitenden ein sogenanntes Opair-Fahrrad gewünscht. Mit finanzieller Unterstützung der „Share Value Stiftung“ konnte dies im Herbst letzten Jahres angeschafft werden.

  • 27.07.2021  Glückliche Kinder dank GlücksSpirale

    Glückliche Kinder dank GlücksSpirale

    Der FuD Mühltal konnte sich endlich einen großen Wunsch erfüllen: Seit Ende Juni stehen ein nagelneues Klettergerüst, eine Nestschaukel und eine Rutsche im Garten des Haus Elisabeth an der Dornwegshöhstraße. Die Lotterie GlücksSpirale machte es möglich.

  • 21.07.2021  Ein bisschen Normalität

    Ein bisschen Normalität

    Lange ist’s her, dass die Bewohner*innen der NRD-Wohneinheit „Pulvermühle“ derart unbeschwert sein konnten. „Das Normale hat durch die Einschränkungen der Corona-Pandemie in den vergangenen Monaten gefehlt“, sagt Fatane Benhaddou, die dort in der Betreuung arbeitet. Um der bestehenden Alltagstristesse der Bewohner*innen entgegenzuwirken, hat sie sich kurzerhand etwas einfallen lassen.

  • 09.06.2021  Die Bestnote im Fach „Soziale Gesinnung“

    Die Bestnote im Fach „Soziale Gesinnung“

    Über viele neue Bälle freuen sich die Hortkinder des Familienunterstützenden Dienstes (FuD) in Mühltal. Liebenswerte Spender sind die Schüler*innen zweier 10. Klassen der Georg-Christoph-Lichtenberg-Gesamtschule (GCL) Ober-Ramstadt. Zwei von ihnen kamen Anfang Juni mit ihrem Sportlehrer Jens Frank im Elisabeth-Haus in Nieder-Ramstadt vorbei, um den Dank von Mitarbeitenden und Kindern entgegenzunehmen.

  • 21.05.2021  Jetzt gibt es auch Bio-Eier auf dem „Sonnenhof“

    Jetzt gibt es auch Bio-Eier auf dem „Sonnenhof“

    Unterstützer*innen der NRD ist es mit zu verdanken, dass der Landwirtschaftsbetrieb „Sonnenhof“ in Mühltal ein neues Geschäftsfeld aufbauen kann. Neben Milch, Kartoffeln und Getreide gib es jetzt auch Bio-Eier vom „Sonnenhof“. Mit ihrem Spenden-Mailing zur Osterzeit hatte die NRD für das Projekt „Hühnermobil“ geworben. 46.000 Euro kostet das bewegliche Hühnerhaus und 470 Spender*innen haben einen wesentlichen Anteil zur Finanzierung beigesteuert. Ab sofort werden zehn kleine Bio-Eier zum günstigen Preis von 2 Euro zu den Öffnungszeiten zwischen 7 und 16 Uhr direkt ab „Sonnenhof“ verkauft. Demnächst beginnt die Vermarktung über externe Verkaufsstellen. Marlene Broeckers hat das „Hühnermobil“ besichtigt und sich nach den Lebensbedingungen des Federviehs erkundigt.

  • 30.04.2021  Geschenkt! Lebenshilfe Pfungstadt übergibt Transporter an die NRD

    Geschenkt! Lebenshilfe Pfungstadt übergibt Transporter an die NRD

    Bewohner*innen und Mitarbeitende der NRD in der Wormser Straße in Pfungstadt freuen sich. Ihnen wurde ein Mercedes Vito geschenkt, ein Transporter mit vielen Sitzplätzen und großem Laderaum, den sie zum Einkaufen und für Ausflüge nutzen können. Freundlicher Geber ist der Ortsverein der Lebenshilfe Pfungstadt. Wie kam es zu dieser großzügigen Transaktion?

  • 13.11.2020  NRD-Wohnverbund Wörrstadt freut sich über 673 Euro durch die Spendenaktion des Drogeriemarkts dm

    NRD-Wohnverbund Wörrstadt freut sich über 673 Euro durch die Spendenaktion des Drogeriemarkts dm

    Fünf Prozent der Tageseinnahmen spendete der Drogeriemarkt dm im Rahmen seiner Aktion "Jetzt Herz zeigen!" an gemeinnützige Vereine und Projekte. Die NRD war als Spendenpartner für die Wörrstädter dm-Filiale mit dabei.

  • 16.09.2020  NRD nimmt an Spendenaktion des Drogeriemarkts dm teil

    NRD nimmt an Spendenaktion des Drogeriemarkts dm teil

    Die Stiftung Nieder-Ramstädter Diakonie nimmt in diesem Jahr als Projektpartner bei einer bundesweiten Spendenaktion der Drogeriemarktkette dm teil. Die Erlöse kommen dem Wohnverbund der NRD in Wörrstadt zugute.

  • 17.08.2020  Darmstadt lief und lief und lief… – für die NRD Wichernschule

    Darmstadt lief und lief und lief… – für die NRD Wichernschule

    Viele unserer Projekte lassen sich nur über Spenden und Fördermittel realisieren. Umso großartiger ist es, wenn jemand an uns denkt und eigeninitiativ eine Spendenaktion für uns ins Rollen bringt. Genau das hat der Darmstädter Lauf-Treff zu seinem 45-jährigen Bestehen getan.

  • 31.07.2020  Bewohner*innen in Dreieich-Sprendlingen freuen sich über neuen Sonnenschirm

    Bewohner*innen in Dreieich-Sprendlingen freuen sich über neuen Sonnenschirm

    Rechtzeitig zum Hochsommer konnten sich die Bewohner*innen in Dreieich-Sprendlingen über einen neuen Sonnenschirm freuen, der dank großzügiger Spenden angeschafft werden konnte.

  • 14.07.2020  Town & Country Stiftung spendet 1.000 Euro für den stationären Kinder- und Jugendbereich der NRD

    Town & Country Stiftung spendet 1.000 Euro für den stationären Kinder- und Jugendbereich der NRD

    Benachteiligen Kindern zu helfen und ehrenamtliches Engagement zu fördern – das ist das Anliegen der bundesweit tätigen Town & Country Stiftung. Aus diesem Grund lobt diese mit ihrem Stiftungspreis jedes Jahr Fördergelder für gemeinnützige Einrichtungen, Vereine und Projekte aus. Bereits zum vierten Mal kommen diese Fördergelder auch Projekten der NRD zugute. Die NRD erhielt eine großzügige Spende in Höhe von 1.000 Euro für den stationären Kinder- und Jugendbereich.

  • 25.05.2020  Langnese schenkt Glücksmomente

    Langnese schenkt Glücksmomente

    Das Unternehmen Langnese spendete 200 Eis an unseren stationären Kinder- und Jugendbereich.

  • 13.02.2020  NRD-Senioren freuen sich über ein Wasserklangbett

    NRD-Senioren freuen sich über ein Wasserklangbett

    Dank großzügiger Spenden von vier Unternehmen können sich unsere Senior*innen in Ober-Ramstadt nun auf einem Wasserklangbett entspannen.

  • 04.02.2020  Agentur-Mitarbeiter legten in der Mühltal-Werkstatt Hand an

    Agentur-Mitarbeiter legten in der Mühltal-Werkstatt Hand an

    Mitte Januar war die international tätige Veranstaltungsagentur ries events GmbH aus Aschaffenburg zu Gast in der NRD. Acht Damen und Herren, die in ihrem beruflichen Alltag Veranstaltungen organisieren, verbrachten einen Tag in der Mühltal-Werkstatt und arbeiteten gemeinsam mit den Beschäftigten.

Kontakt

© Stiftung Nieder-Ramstädter Diakonie
Kommunikation und Fundraising
Bodelschwinghweg 5
64367 Mühltal 

06151 / 149-2525
06151 / 149-5918

spenden@nrd.de

Spendenkonto

Stiftung Nieder-Ramstädter Diakonie
Evangelische Bank eG
IBAN:  DE85 5206 0410 0004 0070 00
BIC: GENODEF1EK1

Jetzt Spenden

Menschen mit Behinderung brauchen Ihre Hilfe!

 
  • Inklusion ...

    .... bedeutet Menschenrecht. Für den Bedarf von Menschen mit Lernschwierigkeiten heißt das zum Beispiel: Das Recht auf gut verständliche Sprache, Informationen und Texte im Sinne von "leichter Sprache". 

    Inklusion ...
    André Schade,
    Übersetzer für leichte Sprache, Zentrum für selbstbestimmtes Leben (ZsL), Mainz
Stiftung Nieder-Ramstädter Diakonie

© Stiftung Nieder-Ramstädter Diakonie
Bodelschwinghweg 5  -  64367 Mühltal  -  Tel.: (06151) 149-0  -  Fax: (06151) 144117  -  E-Mail: info@nrd.de

Folgen Sie uns auf dem NRD-Blog

Datenschutzhinweis

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Bei Cookies unserer Partner (z. B. Altruja für Spenden) können Sie selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Datenschutzinformationen