Aktuelles

 
  • 18.11.2019  NRD.de NRD Wohnverbund Jugenheim lud zu Basar

    NRD Wohnverbund Jugenheim lud zu Basar

    Am vergagenen Sonntag, 17.11., war es wieder sowiet: der traditionelle Basar im Innenhof des NRD-Wohnverbundes im rheinland-pfälzischen Jugenheim lockte zahlreiche Gäste an. Menschen mit und ohne Behinderung nutzten die Gelegenheit, um die liebevoll hergerichteten Stände zu entdecken.

  • 14.11.2019  NRD.de NRD-Vorstand teilt „Hessisches Plädoyer für solidarisches Zusammenleben“

    NRD-Vorstand teilt „Hessisches Plädoyer für solidarisches Zusammenleben“

    Der Vorstand der NRD und Arno Allmann als Vorsitzender des NRD-Stiftungsrats haben das „Hessische Plädoyer für ein solidarisches Zusammenleben“ unterzeichnet. Sie setzen damit ein deutliches Zeichen für eine offene, demokratische und solidarische Gesellschaft, die Vielfalt als Reichtum begreift. „Wir freuen uns, wenn die Mitarbeitenden der NRD sich dem Plädoyer anschließen“, sagen die NRD-Vorstände Christian Fuhrmann und Brigitte Walz-Kelbel, „wir senden es deshalb an alle NRD-Standorte mit der Bitte, den wichtigen Text bekannt zu machen und sich damit auseinanderzusetzen.“

  • 05.11.2019  NRD.de NRD Herbstbasar rückte näher zum Fliednerplatz

    NRD Herbstbasar rückte näher zum Fliednerplatz

    Bereits zum 67. Mal fand am ersten November-Sonntag der traditionelle Herbstbasar auf dem ehemaligen NRD-Zentralgelände in Mühltal statt. Ein breites Angebot an Geschenkartikeln, Pflanzen, Büchern, Kleidung und vieles mehr erwartete die Besucher*innen an diesem Tag.

  • 04.11.2019  NRD.de Intensive Herausforderungen - Ein Fachtag in der Lazaruskirche

    Intensive Herausforderungen - Ein Fachtag in der Lazaruskirche

    Wie können zukünftige Unterstützungsangebote für Menschen mit komplexen Behinderungen aussehen? Drei intensivbetreute Wohnkonzepte werden vorgestellt.

  • 28.10.2019  NRD.de Neueröffnung und kreative Mitmachaktion im Lädchen "Mittendrin" in Michelstadt

    Neueröffnung und kreative Mitmachaktion im Lädchen "Mittendrin" in Michelstadt

    Das Lädchen „Mittendrin“ in der Oberen Pfarrgasse 19 in Michelstadt feiert am 5. November 2019 um 17 Uhr seine Neueröffnung. Der Laden wird von der NRD betrieben und bietet Kunstwerke und handgemachte Produkte der Mühltaler und Dieburger Werkstätten und der Tagesstätten. Zum Sortiment gehören zum Beispiel bedruckte Taschen, Bienenhotels, Geschenkartikel und Hunde- und Pferdeleckerlies.

  • 25.10.2019  NRD.de Premiere für ganz Hessen: Toilette für alle auf dem Fliednerplatz eröffnet

    Premiere für ganz Hessen: Toilette für alle auf dem Fliednerplatz eröffnet

    Am Donnerstag, 24. Oktober 2019, eröffnete die Stiftung Nieder-Ramstädter Diakonie (NRD) auf dem Fliednerplatz eine „Toilette für alle“ und erhielt das entsprechende Qualitätssiegel. Dieses vergibt die „Stiftung Leben pur“, wenn alle notwendigen Standards dafür umgesetzt wurden.

  • 17.10.2019  NRD.de Basar in Mühltal am 3. November 2019

    Basar in Mühltal am 3. November 2019

    Egal, ob Secondhand-Shop, Geschenkartikel oder großer Bücher-Flohmarkt: Auch beim diesjährigen Basar ist für jeden Besucher etwas dabei. Für das leibliche Wohl ist wie immer gesorgt.

  • 15.10.2019  NRD.de Acht Wohnungen für 16 Menschen - Vor dem Einzug offene Tür in der Darmstädter Lioncoln-Siedlung

    Vielfalt von Anfang an gewollt

    Volles Haus in der Einsteinstraße 2 – 6 im neuen Darmstädter Quartier Lincolnsiedlung. 16 Menschen mit Behinderung, betreut von der Stiftung Nieder-Ramstädter Diakonie (NRD), ziehen in diesem Tagen als Mieter*innen ein. Zuvor öffnete die NRD die Türen, um allen Interessierten die acht Wohnungen zu zeigen und das Betreuungskonzept vorzustellen.

  • 07.10.2019  NRD.de NRD eröffnet weiteren Wohnstandort in Darmstadt

    NRD eröffnet weiteren Wohnstandort in Darmstadt

    Darmstadt.- Im Oktober ist Einzug im Neubau der Lincoln-Siedlung Darmstadt. 16 Menschen mit Behinderung zwischen 20 und 80 Jahren, betreut von 16 Mitarbeitenden, werden künftig in acht Mietwohnungen in der Einsteinstraße 2-6 leben. Vorher lädt die NRD zum Tag der offenen Tür in den Neubau ein: Interessierte haben am Montag, 14. Oktober, zwischen 15 und 18 Uhr die Möglichkeit, sich die Wohnungen anzuschauen und das Betreuungskonzept kennenzulernen. Neben dem NRD-Vorstand werden Mitarbeitende vor Ort sein, eingeladen sind auch Vertreter des Landeswohlfahrtsverbandes und der Darmstädter Stadtpolitik.

  • 01.10.2019  NRD.de 50 Jahre Wichernschule: auf dem Weg in die Zukunft

    50 Jahre Wichernschule: auf dem Weg in die Zukunft

    Mühltal. Vor genau 50 Jahren startete der Schulbetrieb der NRD-Wichernschule. Das Jubiläum wurde auf dem Schulfest am 7. September würdig gefeiert.

Kontakt

© Stiftung Nieder-Ramstädter Diakonie
Pressestelle
Bodelschwinghweg 5
64367 Mühltal

06151 / 149-2525

presse@nrd.de

Inhalt rechts für den Bereich Aktuelles

Andreas Nink

Leiter Kommunikation und Fundraising
Inhalt rechts für den Bereich Aktuelles

Marlene Broeckers

Pressereferentin
Inhalt rechts für den Bereich Aktuelles

Philine Steeb

Online-Managerin
Inhalt rechts für den Bereich Aktuelles

Hanna Ashour

Referentin für Kommunikation

Jetzt Spenden

Menschen mit Behinderung brauchen Ihre Hilfe!

Social Media Kanäle der NRD

Aus dem NRD-Blog

  • 18.10.2019  |  Marlene Broeckers Eigenes Geld verwalten – das macht selbstbewusst

    Im Hinblick auf das Bundesteilhabegesetz (BTHG) ist der Wohnbereich Pulvermühlenweg 19 in Nieder-Ramstadt ein Modell-Projekt. Seit 2017 wurden ehemals stationäre Wohnplätze in Betreutes Wohnen (BW) umgewandelt oder dem BW angenähert. Den Anfang machten drei Männer und eine Frau im „Blauen Haus“ in der Pfaffengasse, im Oktober 2018 folgten die Bewohner*innen der Wohngruppe PM 1 im Pulvermühlenweg 19. Elf von insgesamt 18 Personen sind inzwischen in der Lage, ihr eigenes Geld selbst zu verwalten.

  • 13.09.2019  |  Hanna Ashour Arbeiten vor Ort: Rheinhessen-Werkstatt setzt neue Konzepte um

    „Service inklusiv mobil vor Ort“, so lautet der Name eines neuen Arbeitsbereiches, der in der Rheinhessen-Werkstatt (RHW) im rheinland-pfälzischen Wörrstadt vor einiger Zeit ins Leben gerufen wurde. Dabei ist der Name Programm und die Idee hinter dem neuen Bereich setzt auf Serviceleistungen, die – soweit möglich – direkt beim Kunden vor Ort umgesetzt werden. Da die Rheinhessen-Werkstatt inmitten des Gewerbegebiets des Ortes liegt und viele Unternehmen in direkter Nachbarschaft ansässig sind, wurden schon vor einigen Jahren Kontakte geknüpft und langjährige Kunden gewonnen. Mit dem neuen Ansatz können nun weitere Kunden aus dem Gewerbepark auf die RHW aufmerksam werden.

  • 26.08.2019  |  Hanna Ashour Mit Leidenschaft und Engagement

    Judith Anton arbeitet seit fast zwei Jahren leidenschaftlich gerne im Wohnverbund der Nieder-Ramstädter Diakonie in Jugenheim. Zum Ausgleich hat sie das perfekte Hobby für sich gefunden: Sie schreibt, wann immer sie Zeit hat, an ihren (Psycho-)Thrillern.

 
  • 24.02.2017 Inklusion...

    ... finde ich sehr gut. Wenn Kinder von Anfang an zusammen sind und nicht auseinandersortiert werden, gewöhnen sich alle aneinander und können lernen, sich gegenseitig zu helfen. 

    Inklusion...
    Horst Enzmann
Stiftung Nieder-Ramstädter Diakonie

© Stiftung Nieder-Ramstädter Diakonie
Bodelschwinghweg 5  -  64367 Mühltal  -  Tel.: (06151) 149-0  -  Fax: (06151) 144117  -  E-Mail: info@nrd.de

Folgen Sie uns auf dem NRD-Blog