Datenschutz bei Spenden

Der Schutz von personenbezogenen Daten ist uns sehr wichtig. Als Stiftung Nieder-Ramstädter Diakonie unterliegen wir den Bestimmungen des Datenschutzgesetztes der Evangelischen Kirche in Deutschland (DSG-EKD) und handeln somit auch gemäß der Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO).

Wer ist für die Datenverarbeitung verantwortlich?
Stiftung Nieder-Ramstädter Diakonie, Stiftungsverein
Bodelschwinghweg 5
64367 Mühltal
Tel: 06151 / 149-0
Fax: 06151 / 144117
spenden@nrd.de

Wofür verarbeiten wir Ihre Daten (Zweck der Verarbeitung) und auf welcher Rechtsgrundlage?
Wir verstehen Fundraising als diakonische Aufgabe mit dem Werben um persönlichen und finanziellen Einsatz für gemeinnützige Zwecke. Ihre Daten werden auf Grundlage des § 6 EKD-Datenschutzgesetz verarbeitet und im Rahmen der Datenverarbeitung für folgende Zwecke genutzt:

  • Verwaltung und Dokumentation von Spendern und Spenden
  • Buchhaltung entsprechend der gesetzlichen Grundlagen
  • Erteilung von Zuwendungsbestätigungen
  • Auswertung und Statistik in anonymisierter Form
  • Versand von Informationen über die Arbeit der Stiftung Nieder-Ramstädter Diakonie

Welche Daten nutzen wir?
Relevante personenbezogene Daten sind Name, Adresse, Telefonnummer, E-Mailadresse, Kommunikationsdaten und Bankverbindung.

Wie werden Ihre Daten genutzt? Wann werden sie gelöscht?
Die Speicherung Ihrer Daten erfolgt zur Dokumentation der Spende, dem Versand von Zuwendungsbestätigungen und um Sie über unsere gemeinnützige Arbeit und aktuelle Spendenprojekte zu informieren. Ist dieser Zweck nicht mehr gegeben, löschen wir Ihre Daten entsprechend den gesetzlichen Vorgaben.

Sofern wir Sie nicht mehr kontaktieren sollen, richten Sie Ihren Widerspruch bitte an die o. g. Adresse. Im Falle eines Widerspruchs werden die Daten gelöscht. Wenn aufgrund gesetzlicher Vorgaben eine Aufbewahrungspflicht besteht, werden die Daten zunächst gesperrt und nach Ablauf der Aufbewahrungsfrist gelöscht.

Welche Rechte im Datenschutz haben Sie?
Jede betroffene Person hat das Recht auf Auskunft nach § 19 DSG-EKD, das Recht auf Berichtigung nach § 20 DSG-EKD, das Recht auf Löschung nach § 21 DSG-EKD, das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung nach § 22 DSG-EKD, das Recht auf Datenübertragbarkeit gem. § 24 sowie das Recht auf Widerspruch entsprechend § 25 DSG-EKD.

An wen wenden Sie sich bei Fragen zum Datenschutz?
Unseren örtlich Beauftragten für den Datenschutz erreichen Sie unter folgenden Kontaktdaten:

Thomas Althammer
c/o Althammer & Kill GmbH & Co. KG
Thielenplatz 3
30159 Hannover
per Telefon: +49 511 330603-90
per E-Mail: kontakt-dsb@althammer-kill.de

Die für uns zuständige Datenschutz-Aufsichtsbehörde der EKD erreichen Sie unter folgenden Kontaktdaten:

Böttcherstraße 7, 30419 Hannover
Telefon: +49 (0)511 768128-0
Fax: +49 (0)511 768128-20
E-Mail: info@datenschutz.ekd.de
Webseite: https://datenschutz.ekd.de

Kontakt

© Stiftung Nieder-Ramstädter Diakonie
Kommunikation und Fundraising
Bodelschwinghweg 5
64367 Mühltal 

06151 / 149-2525
06151 / 149-5918

spenden@nrd.de

  • Liesenberg, Simone

    Simone Liesenberg

    Spendenmarketing

    06151 149 - 2507

  • Wießmann, Sonja

    Sonja Wießmann

    Sachgebietsleitung Spendenmarketing

    06151 149 - 2508
    sonja.wiessmann@nrd.de

Spendenkonto

Stiftung Nieder-Ramstädter Diakonie
Evangelische Bank eG
IBAN:  DE85 5206 0410 0004 0070 00
BIC: GENODEF1EK1

Jetzt Spenden

Menschen mit Behinderung brauchen Ihre Hilfe!

 
  • Inklusion...

    ... finde ich sehr gut. Wenn Kinder von Anfang an zusammen sind und nicht auseinandersortiert werden, gewöhnen sich alle aneinander und können lernen, sich gegenseitig zu helfen. 

    Inklusion...
    Horst Enzmann
Stiftung Nieder-Ramstädter Diakonie

© Stiftung Nieder-Ramstädter Diakonie
Bodelschwinghweg 5  -  64367 Mühltal  -  Tel.: (06151) 149-0  -  Fax: (06151) 144117  -  E-Mail: info@nrd.de

Folgen Sie uns auf dem NRD-Blog