Vielfältige Angebote für Freizeit, Bildung und Beratung

30.12.2014

Auch im Jahr 2015 halten die Ambulanten Dienste Bergstraße ein vielfältiges und abwechslungsreiches Unterstützungsangebot für Familien und deren Angehörige mit Beeinträchtigung bereit.

 
 

Ob Filmtage, Englisch-Kurs oder Zumba: für jeden Geschmack ist etwas dabei. Einen Überblick über die Vielfalt der verschiedenen Angebote bietet die neue Broschüre der Ambulanten Dienste Bergstraße. Diese kann bei den Ambulanten Diensten Bergstraße, Volkerstraße 37-39, 64625 Bensheim bestellt werden (Telefon: (06251) 58263960-10, werktags von 8:00 bis 12:00 Uhr). Als Download steht sie unter dem Stichwort „Angebote“ bereit.

Neben einem integrativen Hort, Einzelintegration in Schulklassen, einer Nachmittagsgruppe für Schulkinder runden Einzelförderung und –betreuung für Menschen mit Behinderung die Angebote der Ambulanten Dienste ab. Ebenso können erwachsene Menschen mit Einschränkungen, die selbständig in einer eigenen Wohnung leben möchten, auf die Unterstützungsangebote zurückgreifen.

Kontakt

© Stiftung Nieder-Ramstädter Diakonie
Pressestelle
Bodelschwinghweg 5
64367 Mühltal

06151 / 149-2525

presse@nrd.de

Inhalt rechts für den Bereich Aktuelles

Andreas Nink

Leiter Kommunikation und Fundraising
Inhalt rechts für den Bereich Aktuelles

Marlene Broeckers

Pressereferentin
Inhalt rechts für den Bereich Aktuelles

Philine Steeb

Online-Managerin

Jetzt Spenden

Menschen mit Behinderung brauchen Ihre Hilfe!

Inklusion...

... bedeutet, dass es keine Grenze gibt, die "behindert" von "nicht-behindert" unterscheidet. Das Wichtigste, um Inklusion zu erreichen, ist Zusammensein von Anfang an.

Andrea Söller

Andrea Söller,
Vorsitzende Werkstattrat der Mühltal-Werkstätten

 
Stiftung Nieder-Ramstädter Diakonie

© Stiftung Nieder-Ramstädter Diakonie
Bodelschwinghweg 5  -  64367 Mühltal  -  Tel.: (06151) 149-0  -  Fax: (06151) 144117  -  E-Mail: info@nrd.de