Wenn Sie hier klicken, erlauben Sie die Anzeige des Spendenbuttons. Datenschutzinformationen

Tag 1 des Hessentags 2017: Die Eintrittspreise sind ein Problem

09.06.2017 | Andreas Nink

Autor

$author

Andreas Nink

Leiter der Abteilung Kommunikation und Fundraising der NRD

Tag 1 des Hessentags 2017: Die Eintrittspreise sind ein Problem

Horst Enzmann und Marlene Broeckers wurden bei der Anreise mit dem Auto durch Hinweisschilder auf einen Parkplatz gelotst, so dass sie ein wenig die Orientierung verloren hatten. Wo waren sie gelandet? Zum Glück tauchte eine Fahrradrischka auf, mit der sie kostenlos bis zum NRD-Stand fahren konnten. Von dort aus gingen sie gemeinsam über den Hessentag und schauten sich die Stände an. Der Hessentag war gerade erst eröffnet worden, so dass noch nicht so viele Menschen unterwegs waren.

Sie begegneten einer Mitarbeiterin der Stadt Rüsselsheim, die noch dabei war, Hinweisschilder für Rollstuhlfahrer an den Ständen zu verteilen, damit sich Rollstuhlfahrer leichter orientieren können. Der weitere Weg führte Horst Enzmann und Marlene Broeckers zur Bühne des Hessischen Rundfunks. Heute Abend treten die Band Silbermond und der Sänger Andreas Bourani auf.  Marlene Broeckers las auf der Hinweistafel, dass der Eintritt 44 Euro kostet. Sie fragte Horst Enzmann, ob er bereit wäre, so viel Geld für ein Konzert auszugeben. Horst Enzmann stellte fest, dass er für 44 Euro lange sparen müsste, da er als Mitarbeiter der Werkstatt für behinderte Menschen (WfbM) knapp 200 Euro im Monat verdient. Deshalb würde er nicht hingehen, auch wenn ihm die Musik gefällt.

Der Rundgang von Marlene Broeckers und Horst Enzmann im Video:

1  Kommentar

  • Petra Stephan
    09.06.2017 23:24 Uhr

    👍🏾👍🏽💐

Schreiben Sie einen Kommentar zu dieser Seite

Antwort auf:  Direkt auf das Thema antworten

Stiftung Nieder-Ramstädter Diakonie

© Stiftung Nieder-Ramstädter Diakonie
Bodelschwinghweg 5  -  64367 Mühltal  -  Tel.: (06151) 149-0  -  Fax: (06151) 144117  -  E-Mail: info@nrd.de

Folgen Sie uns auf dem NRD-Blog

Datenschutzhinweis

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Bei Cookies unserer Partner (z. B. Altruja für Spenden) können Sie selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Datenschutzinformationen