Wenn Sie hier klicken, erlauben Sie die Anzeige des Spendenbuttons. Datenschutzinformationen

Familienzentrum Kita Kindernest in Dieburg

Im November 2022 ist das Familienzentrum Kita Kindernest in die neuen Räumlichkeiten in der Groß-Umstädter Straße gezogen.

In der näheren Umgebung sind einige Spielplätze, der Wald und das Dieburger Stadtzentrum. Die Kinder werden in sechs Gruppen im Alter von einem Jahr bis zur Einschulung betreut:

  • 3 Krippengruppen mit jeweils 12 Kinder - Inklusiv halten wir hier einen Platz für ein Kind mit Mehrbedarf vor (Inklusionsplatz)
  • 3 Kitagruppen mit jeweils 17 Kindern - Inklusiv halten wir hier neun Plätze für Kinder mit Mehrbedarf vor ( Inklusionsplatz)


Betreuungsmodule

  • Modul 1: 7:00 Uhr- 13:00Uhr
  • Modul 2: 7:00Uhr - 14:30 Uhr
  • Modul 3: 7:00 Uhr- 16:00Uhr
  • Modul 4: 8:30 Uhr -14.30 Uhr Betreuungsmodul für die Kinder mit Mehrbedarf (Inklusion)


Pädagogischer Ansatz

Schwerpunkte in unserer Einrichtung sind:

  • Familienzentrum Inklusion und Vielfalt
  • Gesundheitsfördernde Kita
  • Marte Meo
  • Alltagsintegrierte Sprachliche Bildung
  • Unterstütze Kommunikation (Abgekürzt UK)
  • Ausbildungsstelle

Wir arbeiten im Stammgruppensystem mit offenem Konzept

Das bedeutet am Tag gibt es Zeiten, in denen sind die Kinder in ihrer Stammgruppe und zu anderen Zeiten öffnen wir die Gruppen (Frühgruppe, Aktionen, Projekten, Spätgruppe…). Die Kita Kindernest richtet sich nach einer inklusiven und zeitaktuellen Pädagogik. Im Mittelpunkt stehen unsere Familien, eine Systemische Sichtweise ist uns in der Arbeit mit Ihnen sehr wichtig. Der Alltag wird gemeinsam im Dialog mit den Kindern gestaltet. Sie werden mit ihren Bedürfnissen ernst genommen und in alle Situationen einbezogen, die sie betreffen. Das Team der Kita setzt den hessischen Bildungs- und Erziehungsplan um durch Angebote und Projekte. Selbstbestimmung, Beteiligung, Mitentscheidung, Verantwortungsübernahme und Beschwerden von Kindern stehen im Mittelpunkt des Kita-Alltags.

Jetzt Spenden

Menschen mit Behinderung brauchen Ihre Hilfe!

Anja Reitz

Familienzentrum Kita Kindernest Leitung

Groß-Umstädter-Str. 55
64807 Dieburg
06071 1222
anja.reitz@nrd.de

 
  • Inklusion ...

    .... bedeutet Menschenrecht. Für den Bedarf von Menschen mit Lernschwierigkeiten heißt das zum Beispiel: Das Recht auf gut verständliche Sprache, Informationen und Texte im Sinne von "leichter Sprache". 

    Inklusion ...
    André Schade,
    Übersetzer für leichte Sprache, Zentrum für selbstbestimmtes Leben (ZsL), Mainz
Stiftung Nieder-Ramstädter Diakonie

© Stiftung Nieder-Ramstädter Diakonie
Bodelschwinghweg 5  -  64367 Mühltal  -  Tel.: (06151) 149-0  -  Fax: (06151) 144117  -  E-Mail: info@nrd.de

Folgen Sie uns auf dem NRD-Blog

Datenschutzhinweis

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Bei Cookies unserer Partner (z. B. Altruja für Spenden) können Sie selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Datenschutzinformationen